Muffin-Dosen sind die besten für das Frühstück am Morgen!

Dieses Frühstück Egg Cups Rezept ist das perfekte Frühstück für unterwegs. Mache sie im Voraus, friere oder friere sie ein und erhitze sie dann in der Mikrowelle, wenn du bereit bist zu essen!

Beginnt die Schule schon ?! Hat der Sommer nicht gerade begonnen ?! Ich denke, es ist Zeit, über ein schnelles Frühstück für diese verrückten Schulvormittage nachzudenken.

UNSERE NEUESTEN VIDEOS

Ich habe einen Erstklässler, Vorschüler und 2 Monate altes Baby. Mein Mann geht zur Arbeit, bevor wir aufstehen, also bin ich alleine, um die Kinder fertig zu machen. Der Morgen ist ein wenig schwierig, um es gelinde auszudrücken.

Da meine Kinder so jung sind, und es ist ein 3-zu-1-Kampf am Schulmorgen, bin ich bereit, alles, was ich kann, die Nacht / das Wochenende vorher vorzubereiten. Die Pfannkuchen am Samstag werden zum Frühstück unter der Woche. Sandwiches werden am Vorabend zum Mittagessen zubereitet, und diese Eierbecher können auch vor der Zeit zubereitet und gekühlt oder eingefroren werden. Vervollkommnen Sie für jene beschäftigten Schultagmorgen!

Überbleibsel Gemüse wird nie verschwenden, wenn Sie sie in diesen Frühstück Eierbecher verwenden. Ich habe eine rote Paprika und Spinat für die hellen Farben verwendet. Ich denke, es gibt diesen Eiermuffins ein "Konfetti" -Look. Schließlich essen wir mit unseren Augen und Kinder sind zu den hellen Farben hingezogen. Ein wenig Käse ist auch lecker!

Am liebsten essen wir diese Eierbecher mit Salsa oder Ketchup, aber Sie können sie unterwegs total erhitzen und essen! Alles ist portioniert und bereit zu mampfen. Sie können sie auch auf einem bunten Muffin servieren. Sie sollten diese auf jeden Fall zu Ihrem Frühstück hinzufügen!

Kannst du jeden Tag Eier essen?

Eier haben im Laufe der Jahre einen schlechten Ruf bekommen, weil sie Cholesterin enthalten. Ein großes Ei enthält etwa 185 mg Cholesterin, und die Empfehlung der American Heart Association (AHA) ist eine Grenze von 300 mg pro Tag.

Also, solltest du deine Eieraufnahme einschränken? Die Antwort ist im Wesentlichen nein. Die Empfehlung der AHA kann verwirrend sein, und hier ist der Grund. Es nimmt an, dass, wenn Sie mehr Cholesterin aus der Nahrung essen, Ihr Blutcholesterin erhöht. Aber dein Körper funktioniert tatsächlich nicht so. Die Forschung zeigt konsequent und zuverlässig, dass das Cholesterin, das Sie essen, sehr wenig Einfluss darauf hat, wie viel Cholesterin in Ihrem Blut ist.

Ihr Körper produziert sein eigenes Cholesterin. Vieles davon, tatsächlich. Jeden Tag produzieren Sie zwischen 1 und 2 Gramm selbst. (Das ist 5-10 mal das Cholesterin in einem großen Ei.) Wenn Sie mehr Cholesterin aus Lebensmitteln wie Eier essen, produziert Ihr Körper weniger davon. Und wenn Sie weniger Cholesterin essen, produziert Ihr Körper mehr. Cholesterin ist eigentlich sehr wichtig in Ihrem Körper. Es ist in jeder äußeren Schicht all deiner Zellen. Es ist eine Voraussetzung für Wachstum (bei Säuglingen und Erwachsenen). Und es ist für die Produktion von vielen Hormonen erforderlich.

Die Eierparanoia basiert auf der alten Annahme, dass das Essen der Eigelbe den Cholesterinspiegel im Blut erhöht (und das Risiko für Arterien- und Herzerkrankungen erhöht). Und obwohl die Forschung die Hypothese widerlegt hat - für die Mehrheit der Bevölkerung - hat die medizinische Gemeinschaft die Empfehlungen nur langsam umgesetzt. Sofern Sie keine medizinischen Beschwerden haben, bei denen Ihr Arzt empfohlen hat, Ihre Cholesterinaufnahme zu reduzieren, ist das tägliche Eieressen einfach großartig!

Also - Eierbecher für den Sieg!

Frühstück-Eierbecher in einer Muffin-Dose