Yoga Asanas, um Oberschenkel und Hüften zu reduzieren

Ein schwerer Unterkörper kann Sie kurz und fett aussehen lassen. Wenn wir trainieren, konzentrieren wir uns hauptsächlich auf den Oberkörper, besonders Brust und Bauch. Ihre Oberschenkel und Po müssen aber auch gut geformt sein. Dies ist besonders für Frauen, da sie sicherstellen müssen, dass ihre Oberschenkel und Hüften nicht zu schwer sind.

Oberschenkel und Hüften neigen leicht zur Fettansammlung. Daher ist es sehr wichtig, auch auf diesen Gebieten zu arbeiten. Um die perfekt geformten Oberschenkel und Hüften zu bekommen, machen Frauen alles möglich. Vom Auftragen des Gels bis zur Diät entscheiden sich die Frauen für verschiedene Methoden, um die Kurven zu reduzieren und die Fettansammlung aus diesen Bereichen zu reduzieren.

Wenn Sie jedoch trainieren, müssen Sie sich auf bestimmte Übungen konzentrieren, die Fettablagerungen aus diesen Bereichen verbrennen und sie formen. Übungen helfen Ihnen, den unteren Teil Ihres Körpers abzuschwächen. Also musst du entweder ins Fitnessstudio gehen oder etwas natürliches Yoga ausprobieren. Es gibt viele Yoga-Übungen oder Asanas, die helfen können, die Oberschenkel und Hüften in Form zu bringen. Selbst Prominente versuchen Yoga, um ihre Kurven zu erhalten und Gewichtszunahme zu vermeiden.

Wenn Sie nicht viel Zeit haben, um das Fitnessstudio zu besuchen oder ein paar unerwünschte Fitness-Abo-Geld sparen möchten, dann hier sind die besten Yoga-Asanas, die zu Hause gemacht werden können. Diese Yoga Asanas werden die Oberschenkel und Hüften straffen und formen. Schau mal.

Yoga-Übungen für Oberschenkel und Hüften:

Boldsky

Utkatasana

Diese Yoga-Asana kann Ihre Oberschenkelmuskeln belasten, aber nach regelmäßigem Training wird der Schmerz reduziert und Sie werden flexibel. Sie müssen Ihre Knie leicht beugen und in eine Kniebeuge tauchen, während Sie ausatmen.

Utthita Hasta Padangusthasana

Diese Yoga Asana konzentriert sich auf Oberschenkel und Hüften. Wenn Sie diese Yogaposition jeden Tag üben, werden Ihre Oberschenkel und Ihr Gesäß sehr leicht abgeschwächt.

Tiefe Kniebeugen

Es ist eine der besten Übungen für Oberschenkel und Hüften. Die tiefen Kniebeugen ermöglichen es Ihnen, die Flexibilität des Unterkörpers zu beugen und zu verbessern. Es hilft auch, Bauchfett loszuwerden.

Ananda Balasana

Leg dich flach auf die Yogamatte. Hebe beide Beine zusammen nach oben und halte sie mit deinen Handflächen fest. Schwangere Frauen sollten dieses Yoga Asana nicht machen.

Virabhadrasana 1

Diese Yoga-Übung, die auch als Krieger-1-Pose bekannt ist, wirkt auf Oberschenkel- und Bauchmuskeln.

Virabhadrasana 2

Es ist ähnlich der Virabhadrasana 1-Pose. Anstatt die Hände in eine Namaste zu legen, müssen Sie sie parallel verteilen.

Setu Bandhasana

Leg dich flach hin. auf der Yogamatte. Beugen Sie die Beine und legen Sie Ihre Hände mit der Handfläche auf den Boden. heben Sie Ihre Hüften vom Boden mit der Unterstützung von Füßen und Händen. Halten und legen Sie sich hin. Wiederholen Sie es 10-15 Mal, um Oberschenkel- und Hüftfett zu reduzieren.

Tri Pada Adho Mukha Svanasana

Setzen Sie sich in die nach unten gerichtete Hundepose und heben Sie dann Ihr rechtes Bein hoch in die Luft und stützen Sie sich mit beiden Händen und Ihrem linken Bein ab. Halten Sie für 5 Atemzüge und dann entspannen. Wiederholen Sie mit dem linken Bein. Das Körpergleichgewicht ist sehr wichtig, daher können Anfänger nach etwas Hilfe suchen.

Baddha Konasana

Allgemein bekannt als die Bound Angle Pose, diese Yoga Asana wirkt auf Ihre Oberschenkelmuskulatur und erhöht auch die Flexibilität.

Shalabhasana

Legen Sie sich kopfüber auf die Yogamatte. Legen Sie Ihre Handflächen auf den Boden und halten Sie sie gerade. Langsam heben Sie die Beine zusammen und halten Sie sie für 5 Atemzüge. Entspannen Sie sich und wiederholen Sie 10 Mal, um Oberschenkel- und Hüftfett zu reduzieren.

Viparita Virabhadrasana

Es ist eine der ständigen Yoga-Posen, die zahlreiche gesundheitliche Vorteile bietet. Stehe in Virabhadrasana 2 Position, wölbe deinen Oberkörper nach hinten und lege die linke Hand über die Rückseite deines linken Beines. Heben Sie die rechte Hand in der Luft gerade und halten Sie. Entspannen Sie sich und wiederholen Sie mit der linken Hand.