High Protein Diät & Foods List - Vorteile, beste Quellen & mehr

Die proteinreiche Diät ist heutzutage zu einer der beliebtesten Diäten geworden, und das aus gutem Grund.

Einfach gesagt, egal was Ihre Ziele sind, JEDER kann davon profitieren, eine proteinreiche Diät zu essen, die aus verschiedenen proteinreichen Lebensmitteln besteht.

Und im Gegensatz zu den vielen Modeerscheinungen in diesen Tagen, wird diese tatsächlich durch wissenschaftliche Forschung und reale Ergebnisse unterstützt. Ob Ihr spezifisches Ziel Gewichtsverlust ist, Muskelaufbau, Aufrechterhaltung der Muskelmasse, während Sie Fett verlieren oder einfach nur besser von Ihrem Training erholen, ist die proteinreiche Diät definitiv ideal für Sie.

Natürlich haben Sie wahrscheinlich eine ganze Reihe von Fragen ...

  • Was macht es so besonders?
  • Was sind die Vorteile?
  • Wie hilft es beim Muskelaufbau? Was ist mit Muskelerhalt?
  • Wie hilft es bei der Gewichtsabnahme?
  • Wie viele Gramm muss ich pro Tag essen, um all diese Vorteile zu erhalten?
  • Was sind die besten proteinreichen Lebensmittel? Wann sind die besten Zeiten, um sie zu essen?
  • Was ist mit Ergänzungen?

Gute Fragen. Lasst uns jeden einzelnen von ihnen beantworten ...

Warum ist es am besten für Muskelaufbau

Protein spielt eine entscheidende Rolle beim Wachstum und der Reparatur von allem, von der Haut über das Haar bis hin zum Nagel. Oh, und rate mal was? MUSKEL!

Zusammen mit einer richtigen Workout-Routine und einer idealen Kalorienzufuhr ist eine ausreichend proteinreiche Ernährung eine der drei Voraussetzungen für den Muskelaufbau. In der Tat ist es eine Voraussetzung für die Muskelerhaltung.

Darüber hinaus wird das Essen proteinreicher Nahrungsmittel zu bestimmten idealen Zeiten (ich sage dir diese Zeiten in einer Minute) auch eine wichtige Rolle beim Aufbau oder der Aufrechterhaltung des Muskelgewebes sowie des gesamten Regenerationsprozesses des Workouts spielen.

Sehen Sie, während jeder Art von Gewichtheben oder Krafttraining, werden Ihre Muskeln im Grunde mit der Absicht gebrochen, um sie wieder ein bisschen besser aufzubauen als sie vorher waren. Was alle Forschungsergebnisse zeigen, ist, dass es keinen Aspekt Ihrer Ernährung gibt, der für diesen Prozess wichtiger ist als Protein.

Das heißt, ohne eine proteinreiche Ernährung, Muskelwachstum, Muskelerhalt und Regeneration des Workouts wird es nicht so gut gehen, wie es sollte.

Warum es am besten für Gewichtsverlust ist

Die Leute sagen immer, sie wollen "abnehmen", aber das ist eine dumme Art, das zu sagen. "Gewicht" kann eine Menge verschiedener Dinge sein.

In Wirklichkeit wollen wir hier Fett verlieren ... NICHT Muskeln. Und was alle Forschungsergebnisse zeigen, ist, dass der Verzehr einer proteinreichen Diät der wichtigste Ernährungsfaktor ist, um fettarme Muskeln zu erhalten, während das Körperfett verloren geht. Wie ich bereits sagte, eine ausreichende Proteinzufuhr ist eine Voraussetzung für die Aufrechterhaltung der Muskelmasse.

Aber das ist nicht alles. Abgesehen davon, dass sie normalerweise wenig Kalorien enthalten, sind auch proteinreiche Nahrungsmittel die am meisten sättigenden Nahrungsmittel, die es gibt. Von den 3 Makronährstoffen, die unsere täglichen Kalorien liefern (Protein, Kohlenhydrate und Fett), zeigt die Forschung, dass das Eiweiß am meisten davon enthält. Das bedeutet, dass eine proteinreiche Diät der Schlüssel ist, um Sie satt und zufrieden zu halten und Ihren Hunger unter Kontrolle zu halten.

Aber warte, es gibt noch mehr Vorteile. Neben der Füllung ist Protein auch der Nährstoff, der die meisten Kalorien verbrennt, während er verdaut wird. Sie sehen, alles, was wir essen, bewirkt, dass Kalorien während der Verdauung verbrannt werden. Protein verbrennt nur deutlich mehr als alles andere.

Was bedeutet, dass der Verzehr einer proteinreichen Diät, die mit proteinreichen Lebensmitteln beladen ist, die Menge an Kalorien erhöht, die Ihr Körper täglich verbrennt.

Menschen verbinden Protein immer mit dem Aufbau von Muskeln, aber wie Sie deutlich sehen können, ist es genauso wichtig für die Gewichtsabnahme.

Eine Liste der proteinreichen Nahrungsmittel

An dieser Stelle sind Sie wahrscheinlich ziemlich beeindruckt von der Liste der Vorteile, die Protein bietet, unabhängig von Ihrem spezifischen Ziel. Was Sie wahrscheinlich jetzt sehen möchten, ist eine Liste von proteinreichen Lebensmitteln, aus denen Sie wählen können.

Also, hier ist jetzt eine Liste von einigen der besten Proteinquellen:

  • Hähnchen
  • Truthahn
  • Rindfleisch
  • Schweinefleisch
  • Kalbfleisch
  • Fisch
  • Eier und Eiweiß
  • Bohnen
  • Nüsse
  • Milch
  • Käse
  • Tofu
  • Ergänzungen (Pulver, Shakes, Bars, etc.)

Es kann einige andere proteinreiche Nahrungsmittel dort draussen geben, aber diese sind definitiv am allgemeinsten. Wählen Sie Ihre Favoriten.

Wie viel sollte ich pro Tag essen?

Die nächste Frage, die Sie wahrscheinlich haben, ist, wie viel Protein Sie essen müssen, um es als proteinreiche Diät zu betrachten.

Empfehlungen neigen dazu, zu variieren, aber in den meisten Fällen sind zwischen 0,8-1,3 Gramm Protein pro Pfund Körpergewicht der ideale Bereich, mit einem sogar 1 Gramm pro Pfund wahrscheinlich die allgemeinste Empfehlung von allen für gesunde Erwachsene, die Muskeln aufbauen wollen oder abnehmen.

Wenn Sie zum Beispiel 175 Pfund wiegen, sollten Sie versuchen, zwischen 140-227 Gramm Protein pro Tag zu essen (oder sogar 175 Gramm, wenn Sie in der Mitte bleiben wollen). Und ja, du würdest jeden Tag diese Menge essen, ob du an diesem Tag trainierst oder nicht.

Jetzt, nach dem Hören dieser Empfehlung, könnten einige Leute denken: "Eine proteinreiche Diät zu essen klingt unmöglich! Wie zum Teufel soll ich jeden Tag so viel Protein essen? "

Nun, die Wahrheit ist, dass es das wirklich nicht ist Das überhaupt schwer. In der Tat können viele Menschen ihre ideale Aufnahme nur gut erreichen, indem sie nur typische proteinreiche Nahrungsmittel wie Huhn, Eier, Fleisch und die anderen auf meiner Liste oben essen.

Es gibt jedoch einen Weg, es noch einfacher zu machen. Ich spreche natürlich über Protein-Ergänzungen ...

Was ist mit Ergänzungen? Welches sind die Besten?

Protein Shakes, Puder und Riegel sind wahrscheinlich die beliebtesten Ergänzungen auf dem Markt.

Nein, sie bauen nicht magisch Muskeln auf oder verursachen Gewichtsverlust oder machen irgendetwas anderes, was qualitativ hochwertige Nahrungsquellen nicht tun würden. Sie haben jedoch einen großen Vorteil ... sie sind schneller, einfacher und bequemer.

Denk darüber nach. Wenn du deinen durchschnittlichen Shake mit 1 Messlöffel Proteinpulver trinkst, erhältst du abhängig von deiner Marke zwischen 15 und 30 Gramm. Es gibt kein Kochen oder Vorbereiten. Sie nehmen einfach eine Schaufel, fügen eine Flüssigkeit hinzu und trinken. Der gesamte Vorgang dauert eine Minute. Die meisten Riegel enthalten auch etwa 15-30g pro Portion und sind ähnlich einem Schokoriegel in der Größe (leicht mit Ihnen zu tragen) und manchmal ... Geschmack.

Also, während Ihre proteinreiche Ernährung hauptsächlich aus den Arten von proteinreichen Lebensmitteln auf meiner Liste von früher bestehen sollte, sind Supplements die perfekte schnelle, einfache, bequeme und oft sehr leckere Art, um sicherzustellen, dass Sie Ihre ideale Aufnahme auf einer täglichen Basis erreichen.

Für welche Ergänzungen sind die besten, die ich persönlich benutze und sehr empfehlen ...

  • Pulver: 100% Whey von Optimum Nutrition
    So hochwertig wie es geht, mischt sich mit nur einem Löffel in Sekunden und schmeckt fantastisch. Einige ihrer Aromen fühlen sich buchstäblich an, als würden Sie Süßigkeiten trinken. Es ist fantastisch und fast immer das meistverkaufte Proteinpulver.
  • Bars: Quest Proteinriegel
    Stellen Sie sich vor, ein Schokoriegel wäre reich an Protein, und Sie hätten eine Vorstellung davon, wie diese Bar schmeckt (genial). Es ist auch relativ wenig Kalorien und Kohlenhydrate im Vergleich zu anderen Bars.

Wann sind die besten Zeiten des Tages, um Protein zu essen?

Während nur erreichen Ihre ideale tägliche Aufnahme ist immer der wichtigste Teil einer proteinreichen Diät, gibt es bestimmte Zeiten des Tages, wenn es besonders vorteilhaft wäre, proteinreiche Lebensmittel zu essen.

Diese Zeiten sind:

  • Ihre erste Mahlzeit des Tages (seit Sie nicht stundenlang gegessen haben).
  • In der Nacht vor dem Schlafengehen (also ist Protein in dir über Nacht, wenn dein Körper repariert / erholt).
  • In der Mahlzeit isst du vor dem Training (dein "Pre-Workout-Essen").
  • In der Mahlzeit essen Sie sofort nach dem Training (Ihr "Post-Workout-Mahlzeit").

Ihre Mahlzeiten vor und nach dem Training sind definitiv die wichtigsten von allen, also seien Sie sicher, dass Sie eine Art von Protein zu diesen Zeiten essen. Ich erkläre warum, wie viel und die besten Quellen in meinem Artikel über Post Workout Meal Nutrition.

Brauchen Sie eine komplette Diät, die bereits bewährt hat?

Meiner Meinung nach, ob Ihr Ziel Gewichtsverlust ist, Muskeln aufzubauen, stärker zu werden, Muskeln zu halten, Ihren Hunger zu kontrollieren oder all das oben genannte, wird eine proteinreiche Diät sehr gut funktionieren.

Natürlich gibt es immer noch viel mehr auf Ihre Ernährung als nur Protein, und viel mehr, die in die Gestaltung der Diät-Plan (und Workout-Routine), die so schnell, einfach und effektiv wie möglich für Sie und Ihre genauen Ziele arbeiten wird. Nun, nach fast 10 Jahren, in denen ich danach gefragt habe, habe ich endlich die Lösung gefunden.

Es heißt The Ultimate Fat Loss & Muscle Building Guide, und darin gebe ich jede zusätzliche Antwort, Detail und Tatsache, die Sie jemals brauchen werden, um die besten Ergebnisse so schnell wie möglich zu bekommen. Es enthält das bewährte Diät- und Trainingssystem, mit dem ich unzähligen Männern und Frauen geholfen habe, ihren Körper vollständig zu transformieren.

Bereit, das Gleiche zu tun? Dann gehen Sie hier, um alles darüber zu erfahren: Der ultimative Fettabbau & Muscle Building Guide