Wie schnell können Sie nach der Zahnentfernung essen?

Nachdem ein Zahn extrahiert wurde, wird Ihr Chirurg Nachsorge-Richtlinien bereitstellen, so dass Sie wissen, wie Sie auf sich selbst aufpassen und das Risiko von postoperativen Komplikationen reduzieren können. Diese Empfehlungen beinhalten, wie Sie in den Tagen nach Ihrer Operation essen und trinken können. Meistens erlauben Diätrichtlinien nach Zahnextraktion Flüssigkeiten und sehr weiche Nahrungsmittel am selben Tag wie Ihre Chirurgie, mit einem Übergang zu Ihrer üblichen Diät, einige Ausnahmen, innerhalb einiger Tage.

Video des Tages

Wie schnell Sie nach der Zahnextraktion mit dem Essen oder Trinken beginnen können, hängt vom Ausmaß Ihrer Operation ab. Ihr Chirurg kann Ihnen spezifische Richtlinien geben. Die meisten Empfehlungen ermöglichen das Starten von Flüssigkeiten innerhalb von ein paar Stunden nach der Operation, zusammen mit weichen Lebensmitteln, die wenig oder gar nichts kauen - wie Eis oder Pudding. Die Verwendung eines Strohhalms sollte vermieden werden, wenn Flüssigkeiten getrunken werden, da der dadurch entstehende Sog das Blutgerinnsel, das Ihre Wunde bedeckt, lösen kann. Dies kann zu mehr Schmerzen und Blutungen führen und die Heilung verzögern. Es ist auch wichtig, heiße Flüssigkeiten in den ersten Tagen nach der Operation zu vermeiden, da die Hitze auch das Blutgerinnsel lockert und auch den Blutfluss und die Blutung aus Ihrer Wunde erhöhen kann.

Am Tag nach Ihrer Operation können Flüssigkeiten und weiche Nahrungsmittel weiterverarbeitet werden, und Sie sollten auch in der Lage sein, mehr Arten von Lebensmitteln aufzunehmen - solange Sie vermeiden, auf der Seite der Operation zu kauen. Halten Sie Lebensmittel weich, so dass weniger Kauen benötigt wird und weniger Speisereste im Mund bleiben. Ihr Chirurg kann auch die Vermeidung von Alkohol für mindestens die ersten 24 bis 48 Stunden nach der Operation empfehlen, da Alkohol mit Ihren postoperativen Medikamenten interagieren und die Wundheilung verzögern kann.

Vermeiden Sie Alkohol und Trinken durch Strohhalme
Vermeiden Sie Alkohol und Trinken durch Strohhalme. Bildnachweis: Ingram Publishing / Ingram Publishing / Getty Images

Für 1 bis 2 Wochen nach Ihrer Operation wird Ihnen geraten, das Kauen von Nahrungsmitteln auf der Extraktionsstelle zu vermeiden, um eine Unterbrechung des Heilungsprozesses zu vermeiden. Während dieser Zeit können Sie zu den meisten Ihrer gewohnten Lebensmittel zurückkehren. Jedoch sollten scharfes oder saures Essen vermieden werden, bis Ihr Standort vollständig geheilt ist, so dass die Extraktionsstelle nicht gereizt wird. Vermeiden Sie auch knusprige und klebrige Nahrungsmittel, die das Gerinnsel lösen können, wenn sie in der Nähe der Extraktionsstelle gekaut werden.

Nach dem Essen sollten Sie den Bereich sauber halten, befolgen Sie jedoch die Anweisungen Ihres Chirurgen bezüglich Zähneputzen, Reinigen mit Zahnseide und Spülen - und wenn Sie Ihre gewohnte Zahnpflege fortsetzen können. Suchen Sie Ihren Zahnarzt auf, wenn Sie Anzeichen einer Infektion haben, wie Fieber, Schwellungen oder Schmerzen, die sich verschlimmern, Eiter, der von der Operationsstelle abfließt, oder Blutungen, die andauern oder nicht auf Druck reagieren. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Atmen haben, suchen Sie eine Notfallversorgung auf.

Bewertet von Kay Peck, MPH RD

LiveStrong Kalorien-Tracker

Abnehmen. Sich großartig fühlen! Ändern Sie Ihr Leben mit MyPlate von LIVESTARK.COM

Wie schnell können Sie nach der Zahnentfernung essen?

Ungefähr 90% der Menschen haben mindestens einen ihrer dritten Backenzähne, der Weisheitszahn, irgendwann in ihrem Leben entfernt. Viele Menschen haben alle vier herausgenommen, um zukünftige Zahnprobleme zu verhindern. Wenn Sie sich dieser relativ kleinen Prozedur unterziehen, kann das Wissen darüber, was Sie nach der Operation essen sollten, zu einer viel ruhigeren Genesung führen. Probieren Sie einige dieser nahrhaften und schmackhaften Leckereien, um Ihre Genesung nach einer Weisheitszahnentfernung zu erleichtern.

1. Apfelsauce

2. Eiscreme

3. Suppe

4. Wackelpudding oder Pudding

5. Kartoffelbrei

6. Joghurt

7. Smoothies oder Milchshakes

8. Instant Haferflocken

1. Apfelmus

Die glatte, pürierte Textur von Apfelmus macht es zu einem super weichen Essen nach dem Entfernen von Weisheitszähnen. Apfelmus enthält viel Vitamin C und Ballaststoffe, die beide Teil einer gesunden Ernährung sind. Wenn Sie diesen nährstoffreichen Snack zu sich nehmen, wird nur wenig Kieferbewegung benötigt, was die Heilung fördert und Schmerzen vorbeugt. Wenn Sie es noch gesünder machen möchten, bereiten Sie ein hausgemachtes Apfelmus zu, um den Zucker zu reduzieren und frische Zutaten zu verwenden.

2. Eiscreme

Nach der Operation ist es in Ordnung, sich etwas zu verwöhnen! Nach der Extraktion der Weisheitszähne ist es ein Genuss, Eis in einem Ihrer Lieblingsgeschmacksrichtungen zu essen. Achten Sie besonders während der ersten Tage nach der Operation auf Soft-Serve, da weniger Kraftaufwand erforderlich ist. Dieses coole Konfekt beruhigt das entzündete Gewebe und fördert einen schnelleren Heilungsprozess.

Obwohl Sie für die deluxe Nachtischwahl gehen möchten, vermeiden Sie Kegel. Das Knirschen kann den Kiefer überlasten und kleine Stücke können sich in der Extraktionsstelle festsetzen und Reizungen oder Infektionen verursachen. Verzögern Sie den Verzehr von Aromen wie "Rocky Road" und "Mint Chocolate Chip" bis mindestens fünf Tage nach der Genesung, wenn der Operationsbereich ausreichend Zeit zur Heilung hatte.

3. Suppe

Brühe-basierte Suppen sind eine große Quelle der Erleichterung für Weisheitszähne Entfernung Patienten. Auch wenn Sie vielleicht erst 1-2 Tage nach der Operation Suppen essen, können Sie viel Protein und eine Alternative zu den zuckergefüllten Nahrungsmitteln, die nach der Extraktion der Weisheitszähne vorgeschlagen werden, bereitstellen. Genießen Sie warme Suppe (nicht heiß!), Um viele Nährstoffe zu erhalten und eine gesunde Ernährung nach Ihrer Weisheitszahnchirurgie beizubehalten.

Während Sie Suppen vermeiden sollten, die große Stücke Fleisch oder Gemüse enthalten, sind einige kleine Stücke in der Brühe akzeptabel. Ein paar gute Optionen zu essen nach Ihrer Operation gehören Hühnernudelsuppe, Tomatensuppe, Rinderbrühe oder Selleriecremesuppe.

4. Wackelpudding oder Pudding

Dieses leicht zu verzehrende Essen kommt in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen und verhindert "Geschmacksknospen-Langeweile", die häufig bei einer restriktiven postoperativen Diät auftritt. Verwenden Sie die Instant-Pakete oder schnelle Rezepte auf der Verpackung für eine schnellere und einfachere Zubereitung.

Ein weiterer großer Vorteil von Jell-O und Pudding-Mischungen ist ihre lange Haltbarkeit im Kühlschrank. Wenn Sie während Ihrer Genesung zu keiner Zeit einen Hausmeister bei sich haben, können diese Pakete vor Ihrer Weisheitszahnoperation gemischt und über eine Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.


Möchten Sie ein River Run Dental Patient werden?

Vereinbaren Sie einen Termin, heute!


5. Kartoffelpüree

Mit viel Ballaststoffen und Kartoffelpüree lassen sich nach dem Entfernen der Weisheitszähne gut essen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Kartoffeln zu einer glatten Konsistenz zu peitschen und Sie werden eine köstliche Mahlzeit kreiert haben, die super einfach zu essen ist. Cremige Kartoffelpüree sind einfach zu essen und können mit Extras wie Soße, Butter und saurer Sahne gekrönt werden, um mehr Abwechslung in Ihrer postoperativen Diät zu ermöglichen.

Stellen Sie sicher, dass die Kartoffeln keine großen Klumpen enthalten, die das Kauen erschweren. Wenn Sie Süßkartoffeln anstelle von normalen Kartoffeln bevorzugen, versuchen Sie Süßkartoffelpüree mit Butter und ein wenig Zimt.

6. Joghurt

Die glatte, leichte Konsistenz von Joghurt macht es zu einem idealen Nahrungsmittel für Patienten, die sich von der Weisheitszahnchirurgie erholen. Vermeiden Sie Joghurt mit Müsli oder anderen Zutaten, die gekaut werden müssen. Ein cremig-leichtes Joghurtaroma wie Zitrone oder Erdbeere gibt Ihnen einige der Nährstoffe, die Sie benötigen, während es leichter ist, Medikamente zu nehmen, die wegen Schmerzen oder Beschwerden verschrieben werden.

7. Smoothies oder Milchshakes

Smoothies und Milchshakes sind vollgepackt mit Proteinen und Nährstoffen und bieten einen leckeren Snack für postoperative Patienten. Für zusätzliche ernährungsphysiologische Vorteile, ergänzen Sie Ihre Shakes und Smoothies mit einem Mahlzeitersatz oder Proteinpulver. Fügen Sie Ihrem Smoothie frische, kernlose Früchte wie Bananen hinzu, um die Gesundheit zu erhalten. Kleine Samen, die in Früchten wie Himbeeren vorkommen, können in den Operationsbereichen angegriffen werden, was zu zusätzlichen Beschwerden und einer Verlängerung der Erholungsphase führt. Mischen Sie Joghurt und Eis mit diesen Zutaten in einem Mixer für einen gesunden Smoothie. Mischen Sie Milch, Eiscreme und zusätzliche Proteinpulver oder Nahrungsergänzungsmittel, um Ihren Milchshake zu kreieren. Ein Wort der Vorsicht, wenn es darum geht, Smoothies und Milchshakes nach einer Weisheitszahnoperation zu genießen: Verzehre sie nicht durch einen Strohhalm! Der Druck kann die Heilungsstelle stören und zu trockenen Augenhöhlen führen.

8. Instant Haferflocken

Instant-Haferflocken-Pakete bieten einen schnellen Snack, der einfach zu essen ist und mit Zucker, Sirup oder Marmelade aromatisiert werden kann, um viele angenehme Aromen zu kreieren. Sparen Sie Instant-Haferflocken für mindestens den dritten Tag, da die Weisheitszähne noch heilen können und der Hafer Reizungen verursachen kann. Obwohl geschnittene Früchte nicht hinzugefügt werden sollten, können Pakete, die kleine Bits enthalten, gegessen werden. Anstelle von Haferflocken, Instant-Creme von Weizen oder Grütze für eine glattere Konsistenz versuchen.

Essen nach dem Entfernen der Weisheitszähne zu vermeiden

Zusätzlich zu wissen, was Sie nach Weisheitszähne Chirurgie essen können, ist es ebenso wichtig zu wissen, was zu vermeiden ist. Essen Sie keine dicken Körner oder Lebensmittel, die sich an den Operationsstellen verfangen können. Strohhalme sollten noch nie nach der Entfernung der Weisheitszähne verwendet werden, da der Sog Gerinnsel entfernen kann, die bei der Heilung helfen und zu trockenen Augenhöhlen führen, eine schmerzhafte Nebenwirkung, die manchmal nach der Operation auftritt. Sie sollten mindestens eine Woche warten, um knusprige, zähe oder scharfe Speisen zu essen. Vermeiden Sie säurehaltige Lebensmittel, die Gewebe reizen können und Schmerzen an den heilenden Operationsstellen verursachen können.

Wiederherstellen von Weisheitszahnchirurgie kann irgendwo von ein paar Tagen bis zu ein paar Wochen dauern, aber die meisten Menschen fühlen sich besser nach etwa drei Tagen. Die Operation wirkt sich auf alle unterschiedlich aus, aber es ist wichtig, dass Sie es sich leicht machen und Ihren Mund nach der Extraktion der Weisheitszähne in seinem eigenen Tempo heilen lassen. Planen Sie Ihre Ernährung in den nächsten Wochen um gesunde, weiche Lebensmittel, die Ihren Mund nach der Operation nicht belasten. Wie immer, konsultieren Sie Ihren kosmetischen Zahnarzt oder Oralchirurg, wenn Sie Fragen vor oder nach Ihrer Weisheitszahnchirurgie haben!

Teile das:

verbunden