Weight Watchers Freestyle - Neuer Plan 2018 - Schlanke Küche

Weight Watchers Freestyle ist die neueste Version der beliebten Weight Watchers Diät. Erfahren Sie alles über die Änderungen am Plan, neue Null-Punkte-Lebensmittel, neue tägliche Punkteziele, Rollover-Punkte und mehr.

Veränderung ist hier! Wie viele von euch schon gehört haben, ist Weight Watchers Freestyle der neueste Plan von WW und baut auf dem Erfolg des SmartPoints-Plans auf, der vor einigen Jahren eingeführt wurde. Diese größte Änderung des Plans ist ein neuer Fokus auf magere Proteine, Bohnen, Hülsenfrüchte, Eier und fettfreie Milchprodukte, die jetzt alle Null Punkte wert sind. Andere Änderungen umfassen neue tägliche Punktziele, Rollover-Punkte und einige neue Nullpunkte Obst und Gemüse.

Wenn Sie Weight Watchers schon lange verfolgen, sollte sich der neue Plan nicht zu sehr vom alten Plan unterscheiden, da die meisten Lebensmittel (abgesehen von den neuen Null-Punkten) ihre SmartPoints-Werte nicht ändern und es immer noch keine gibt Außer-Grenze-Lebensmittel. Genau wie im vorherigen Plan wird alles, was Sie essen, einen Punktewert haben, der auf den Kalorien, dem Fett, den Kohlenhydraten und der Ballaststoffe basiert, und das Ziel ist es, unter dem Tagespunktziel zu bleiben. Da es jedoch mehr Null-Punkte-Lebensmittel gibt, werden die meisten Menschen eine Verringerung ihrer Tagesgrenzpunkte sehen.

Jetzt gehen wir ins Detail und tauchen ein in das Neue Weight Watchers Freestyle planen.

Wie viele Punkte kann ich täglich auf Weight Watchers Freestyle essen?

Die täglichen Punkte basieren auf dem aktuellen Gewicht, der Größe, dem Alter, dem Aktivitätslevel und dem gewünschten Gewichtsverlust. Für aktuelle Mitglieder, wenn Sie sich ab dem 3. Dezember bei Weight Watchers anmelden, sehen Sie das aktualisierte Ziel der Punkte. Viele Leute berichten, dass ihre Tageslimits um etwa 7 Punkte sinken, aber es kann für jeden anders sein. Wenn Sie zum Beispiel 30 Punkte pro Tag hatten, haben Sie auf dem neuen Freestyle-Plan jetzt 23 Tagespunkte.

Der Grund für die Reduzierung der täglichen Punkte besteht darin, alle neuen Nullpunkte zu kompensieren. Denken Sie daran, dass obwohl ein Essen Null Punkte hat, es immer noch Kalorien hat und zur Gesamtzahl der Kalorien beiträgt, die Sie an einem Tag essen. Da die Menschen wahrscheinlich mehr von diesen kalorienfreien Nullpunkt Lebensmitteln genießen, wurde die Gesamtzahl der Punkte, die Sie an einem Tag essen können, gesenkt, um die Dinge auszugleichen.

Für die meisten Menschen, die diese Lebensmittel bereits genießen (Huhn, Eier, Truthahn, Meeresfrüchte, Bohnen, Linsen, fettfreie Milchprodukte), sollte diese Verschiebung nicht allzu schwierig sein und viele Leute werden feststellen, dass sie tatsächlich mehr Punkte für andere Lebensmittel haben . Zum Beispiel, wenn Sie normalerweise 2 Eier am Morgen essen (4 SmartPoints auf dem vorherigen Plan), 4 Unzen. von Hühnchen oder Truthahn zum Mittagessen (3 SmartPoints), ein fettarmer Joghurt für einen Snack (2 SmartPoints), und 1/2 Tasse Bohnen oder Linsen zum Abendessen (3 SmartPoints), das sind insgesamt 12 SmartPoints, die man hätte zählen müssen auf dem alten Plan. Auf dem neuen Plan müssten Sie keines dieser Nahrungsmittel zählen. Selbst wenn Sie also 7 Punkte weniger pro Tag haben, haben Sie tatsächlich 5 zusätzliche Punkte für andere Lebensmittel, die Sie auf dem vorherigen Plan nicht hätten.

Wenn Sie jedoch nicht viel von den neuen Nullpunktnahrungsmitteln essen, kann dies eine schwierigere Änderung sein und der Freestyle-Plan könnte restriktiver wirken, da Sie weniger Punkte pro Tag haben.

Weight Watchers Freestyle und Bilder von Nullpunkt Lebensmitteln

Was sind die neuen Nullpunktnahrungsmittel?

Die neuen Nullpunkte Lebensmittel sind wahrscheinlich die größte Veränderung in dem Plan. Zusätzlich zu den meisten Obst- und Gemüsesorten gibt es jetzt magere Proteine, Hülsenfrüchte und fettfreie Milchprodukte, die jetzt keine SmartPoints mehr wert sind. Ohne Knochen ohne Haut, ohne Knochen ohne Haut, ohne Putenfleisch, mageres Hühnchen, mageres Putenfleisch, dünn geschnittenen Putenfleisch und Hühnchenfleisch, frischen Meeresfrüchten, Fischkonserven, Eiern und Tofu sind nun alle Nullpunkte. Darüber hinaus sind Bohnen und Linsen jetzt Null Punkte sowie fettfreie Joghurt und Soja-Joghurt. Mais und Erbsen wurden ebenfalls als neues Nullpunktgemüse hinzugefügt.

In diesem Artikel finden Sie eine vollständige Liste der Nullpunkt Lebensmittel.

Wenn man mit Mitgliedern spricht, ist dies die Veränderung, auf die sich die Leute am meisten freuen. Es zeigt einen erneuten Fokus auf magere Proteine, frisches Obst und Gemüse sowie Hülsenfrüchte und Hülsenfrüchte. Dies führt SmartPoints noch einen Schritt weiter, indem es diese gesunden Entscheidungen noch mehr betont und Mitglieder dazu bringt, weniger verarbeitete Lebensmittel und Nahrungsmittel zu essen, die reich an Zucker und Fetten sind.

Was sind Rollover-Punkte?

Auf dem neuen Plan haben Sie die Möglichkeit, täglich bis zu 4 Punkte zu rollen, um für besondere Anlässe oder höhere Punkte Tage zu sparen. Das heißt, wenn du eines Tages nur 19 deiner 23 Punkte isst (zum Beispiel), kannst du diese 4 Extra-Punkte speichern, um sie an einem anderen Tag zu verwenden. Dies ist eine aufregende Veränderung, vor allem mit den bevorstehenden Feiertagen. Wenn Sie wissen, dass Sie eine Party mit Familientreffen haben, können Sie einige Ihrer Rollover-Punkte für diese Tage aufsparen, so dass Sie an diesem Tag mehr Genuss genießen können.

Wenn Sie wissen, dass Sie Rollover-Punkte verwenden möchten, konzentrieren Sie sich darauf, mehr Null-Punkte-Lebensmittel zu essen, so dass Sie zusätzliche Punkte zum Überrollen haben. Genießen Sie Eier zum Frühstück, einen großen Salat mit Hühnchen zum Mittagessen und / oder frische Meeresfrüchte mit Linsen und Gemüse zum Abendessen. So können Sie leicht Punkte sammeln, ohne sich Sorgen zu machen, dass Sie hungrig sind oder sich benachteiligt fühlen.

Weight Watchers Freestyle-Plan mit einer Pfanne gebratenem Reis.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen SmartPoints und Weight Watchers Freestyle?

Der Hauptunterschied zwischen dem alten SmartPoints-Plan und dem neuen Freestyle-Plan ist die Änderung der Nullpunkt-Essensliste und die Änderung der Tagespunkte. Unter dem neuen Plan können Sie jetzt mageres Eiweiß, Hülsenfrüchte, Linsen, fettfreien Joghurt, frische Meeresfrüchte, Mais und Erbsen genießen, ohne Punkte zählen zu müssen. Zusätzlich werden die meisten Leute feststellen, dass sie weniger Punkte pro Tag auf dem neuen Plan haben.

Wenn es um die Philosophie des neuen Plans geht, hat sich der Fokus noch mehr auf die Konzentration auf magere Proteine, Früchte, Gemüse und Hülsenfrüchte und Hülsenfrüchte konzentriert.Das Essen dieser Nahrungsmittel ist jetzt "frei", während Sie mehr Punkte für Nahrungsmittel ausgeben müssen, die höhere Mengen von Zucker, Fett und Kohlenhydraten enthalten. Weight Watchers ist jedoch immer noch ein Plan, der keine Lebensmittel verbietet und stattdessen auf Balance und Mäßigung setzt. Sie können immer noch alle Ihre Lieblings-Dinge auf WW genießen, solange Sie es mit gesunden Entscheidungen ausgleichen und Portionskontrolle beobachten.

Was bedeutet das für Slender Kitchen?

Wir bemühen uns immer, unsere Rezepte und Aufstellungsorte für Leute leicht zu machen, die der Weight Watchers Diät folgen, da es etwas ist, von dem wir glauben, dass wirklich funktioniert! Wir werden alle unsere Rezepte aktualisieren, um die neuen Punkte so schnell wie möglich zu berücksichtigen. Unsere Mahlzeitpläne werden auch anfangen, die neuen Punkte zu reflektieren und sind eine große Ressource, um sich an das neue System anzupassen, da sie das Raten von der Planung von Mahlzeiten nehmen.

Eine Anmerkung für wählerische Esser

Während dieser Plan eine große Veränderung für jemanden wie mich ist, der viele der neuen Nullpunkt-Nahrungsmittel liebt, möchte ich eine Minute nehmen, um anzuerkennen und zu erkennen, wie schwer das für jemanden sein würde, der nicht tut. Ich lebe mit einem sehr wählerischen Esser und verstehe vollkommen, dass diese neuen Veränderungen enttäuschend und überwältigend sein können. Wenn du siehst, dass deine täglichen Punkte dramatisch sinken, ohne neue Nahrungsmittel zu sehen, die du genießen kannst, wäre das wirklich schwer.

Obwohl diese Änderung für mich eine willkommene Abwechslung ist, weiß ich, dass sie nicht für alle da ist. Wenn Sie ein wählerischer Esser sind, würde ich gerne Ihre Gedanken und Strategien hören? Wirst du auf den neuen Plan umsteigen oder einfach den alten benutzen? Wie denkst du, könntest du diesen neuen Plan funktionieren lassen oder denkst du, dass du es zum Laufen bringen kannst?

Erfahren Sie mehr über die neuen Weight Watchers - Freestyle und Flex