Was zu essen, wenn Sie HIV haben

QUELLEN:

Kristen F. Gradney, Ernährungswissenschaftlerin, Leiterin der Ernährungs- und Stoffwechseldienste, Regionales medizinisches Zentrum der Muttergottes vom See; Sprecherin der Akademie für Diätetik und Ernährung.

Universität von Kalifornien, San Francisco: "Diät und Nahrung."

AIDS.gov: "Ernährung und Lebensmittelsicherheit", "Fettleibigkeit unter Menschen, die mit HIV leben."

Hughes, D. Verfahren der Ernährungsgesellschaft, Februar 1999.

Obst und Gemüse Weitere Fragen: "Experten empfehlen täglich 5-9 Portionen Obst und Gemüse."

Hendricks, K. American Journal für klinische Ernährung, Oktober 2003.

American Heart Association: "HIV und Herz-Kreislauf-Erkrankungen", "Gesättigte Fette", "Zugesetzte Zucker tragen zu Ihrem Risiko bei, an Herzkrankheiten zu sterben."

Crum-Cianflon, N. AIDS, April 2010.