BF Review: Breyer's Carb Smart Schokoladeneis - Bariatric Foodie



(Obligatorischer Haftungsausschluss: Ich "ermutige" niemanden, Eis zu essen. Aber wenn ich anerkenne, dass einige von Ihnen das tun, ist es gut zu wissen, dass es Optionen gibt, die bei einer ausgewogenen Ernährung helfen können.)

Also hatte ich neulich ein intensives Verlangen nach Schokoladeneis. Das war eine dürftige Sache. Die meisten zuckerfreien oder zuckerfreien Schokoladeneis sind entweder:

  • entschieden UN-chocolatey oder
  • sind wirklich reich an Zuckeralkoholen
  • jemand hat die Idee, den ganzen Zucker zu entfernen UND das Fett, das einfach ... falsch ist ...

Deshalb gehe ich normalerweise nur auf Protein-Eis. Aber nimm das. Beim. Ich denke, dass ich mich vor 3,5 Jahren (irgendwie) um den Begriff der Moderation gekümmert habe. Ich wollte kein ganz anderes Essen (und so fühlt sich Proteineis in meinem System an). Ich wollte nur ein paar Häppchen guten Schokoladeneises.

Also ging ich zum Gefrierfach im Supermarkt und hoffte auf das Beste. Normalerweise, wenn ich "un-enhanced" Eiscreme bekomme, gehe ich für entweder Wal-Mart-Marke (billiger mit besseren Statistiken) oder Edy ohne Zucker hinzugefügt. Aber mein Wal-Mart trägt keine zuckerfreie Schokolade (was komisch ist, weil sie sowohl Erdbeere als auch Vanille haben) und Edy's hat viele Schokoladenmischungen (dreifache Schokolade, etc.), aber keine reine Schokolade.

Warst du schon mal auf etwas Einfaches eingestimmt? Da war mein Kopf.

Also scanne ich, scanne und stoße auf Breyers Carb Smart Chocolate Eiscreme. Nur Schokolade. Nicht Schokolade mit einem Haufen Zeug drin. Schokolade. Und das ist es. Die Frontplatte schien faszinierend. Es behauptete, 4g Netto-Kohlenhydrate pro Portion zu haben. Das ist ziemlich niedrig, aber ich vermutete, dass sie nicht eine gigantische Menge an Zuckeralkohol (die Berechnung von Netto-Kohlenhydraten kann kompliziert werden) zählen, also tat ich, was ich immer mit jedem Lebensmittelprodukt mache: Ich blätterte es um und schaute auf das Ernährungspanel.

Hier sind die Statistiken:
Portionsgröße: ½ Tasse

Kalorien: 90
Fett: 6g
Gesättigtes Fett: 3,5g (das ist von der Creme)
Transfett: 0 mg
Cholesterin: 15 mg
Natrium: 75 mg
Gesamtkohlenstoff: 13g
Ballaststoffe: 4g (WTF ??? Decent Faser? In Eis? ???)
Zucker: 4g (Laktose aus Milch und Sahne)
Zuckeralkohole: 5 g
Protein: 2 g

Ok, lass mich das zuerst sagen (und nicht nur für die Neulinge, sondern für uns alle). Dies ist kein gesundes Essen. Aber so weit wie Eis geht, sind dies sehr gute Werte.

Ich habe nicht so viel über das Fett verdreht, weil man einfach nicht sowohl Fett als auch Zucker entfernen kann und erwarten, dass etwas dekadent ist. Wenn ich etwas davon habe, weiß ich, dass ich es zu meiner Zeit schaffen kann. Das Carbs-Ding ("Ding" ist die Faserzahl) ist irgendwie verrückt nach mir. Ich meine, wie ich schon sagte, das ist kein gesundes Essen, aber es ist schön, wenn man einen Vorteil wie Ballaststoffe von einem Genuss bekommt.

Aber nachdem ich das alles gesagt hatte, war ich fest davon überzeugt, dass es gemein war.

Nun, ich habe mich geirrt. Ich kam nach Hause, schöpfte hinein (und ich wünschte, ich hätte Bilder bekommen, aber ich tat es nicht. Ich werde etwas hinzufügen, wenn wir eine weitere Portion bekommen) und es war leicht zu schaufeln, leicht in eine kleine Kugel zu kommen und die Diva anzuziehen Eistüten.

Für mich holte ich eine halbe Tasse heraus, die ich in ein Nachtischteller füllte, und machte mir dann einen Eisbecher mit zero-cal Schokoladensirup, einem kleinen Puff mit fettfreier Schlagsahne und ... (das sollten Sie alle sehen) kommt) eine Besprengung von Fiber One.

Jetzt schlürften die Divas fröhlich und ich hatte Hoffnung. Sie essen kein ekliges Essen. Sie tun es einfach nicht. Also grub ich in meinen kleinen Eisbecher und rate mal was?

Es schmeckt wirklich wie Schokolade !!!

Ich bin sehr aufgeregt. Können Sie sagen?

Ich habe keinen Nachgeschmack von Süßstoff bekommen. Es ist mit Splenda gesüßt so dass diejenigen von euch, die Empfindlichkeiten haben, aufpassen.

Jetzt bin ich persönlich kein häufiger Nachtischesser. Irgendwie trotzt Fleisch immer süß in meinem Beutel. So sitzt dieses Eis in meinem Gefrierschrank hinter einer Packung gefrorenen Rosenkohl. Ich denke, das sollte die Divas fernhalten, bis ich wieder dazu komme.

Verdict: Diva sagt göttlich!

Wie dieser Artikel?

Es gibt mehr, woher das kam. Abonniere meine E-Mail-Liste, um die guten Sachen direkt in deinen Posteingang zu bekommen!