30 Tipps, wenn Sie zur Gewichtsreduktion gehen | Essen Sie das nicht das

Auf zwei Beinen gehen. Wir Hominiden haben es in den letzten paar Millionen Jahren getan. Folglich ist es eines der Dinge, für die unsere Spezies am besten bekannt ist. Für den größten Teil der Menschheitsgeschichte waren Laufen und Laufen die einzigen Mittel, um von A nach B zu gelangen. Heutzutage ist das für die meisten von uns nicht mehr der Fall. Das ist schade, denn Laufen - besonders im schnellen Tempo - ist eine angeborene Art, in der wir Kalorien verbrennen und Bauchfett verbrennen können. Es erfordert wenig Ausrüstung, es kann mehr oder weniger überall durchgeführt werden und es ist weniger wahrscheinlich, die Gelenke in der Art und Weise zu belasten, wie es laufen kann. Und sicher, wir würden alle gerne wie Mark Langowski aussehen und auf dem Cover von Eat This, Not That sein! Für Abs mit einem zerfetzten Six-Pack, aber nur von unseren Hintern zu bekommen und unsere zwei Füße zu benutzen, ist ein solider Start.

Aber nur weil man aufrecht gehen kann, ist eine einfache, natürliche Möglichkeit für Menschen, Energie aus der Nahrung, die wir essen, zu verbrauchen. Das bedeutet nicht, dass wir nicht lernen können, es besser zu machen - und die Bauchverbrennung erhöhen. Wenn Sie die folgenden Tipps befolgen, können Sie genau das tun. Und für mehr Low-Impact-Möglichkeiten, um Ihre Taille zu verringern, versuchen Sie diese 40 Gewichtsverlust Tipps für Wenn Sie über 40 sind!

Die einzige "Ausrüstung", die man zum Laufen braucht (außer am Strand), sind Schuhe und die Chancen, dass man ein Paar hat, das für den Job geeignet ist. "Walking Shoes" haben flexible Sohlen und steife Fersenzähler, um eine Seitwärtsbewegung zu verhindern. Normale flache Oberflächen erfordern nur Schuhe mit niedrigem Absatz, die bequem, gepolstert und leicht sind.

Brasilianische Wissenschaftler fanden heraus, dass die Teilnehmer, die drei Tassen des Getränks jeden Tag eine Woche lang konsumierten, weniger Marker für den Zellschaden hatten, der durch den Widerstand gegen Sport verursacht wurde. Das bedeutet, dass grüner Tee Ihnen auch helfen kann, sich nach einem schnellen Spaziergang schneller zu erholen. In einer anderen Studie - diese Studie über Personen, die täglich vier bis fünf Tassen grünen Tee täglich mit einem 25-minütigen Training über 12 Wochen kombinierten, verloren durchschnittlich zwei Pfund mehr als die Nicht-Teetrinkenden. Nutzen Sie die Vorteile von Tee mit dem 7-Tage-Flat-Belly Tea Cleanse! Testteilnehmer verloren in einer Woche bis zu 10 Pfund!

Bevor Sie überhaupt daran denken, Ihre Sneakers zu schnüren, denken Sie an die Songs, die Sie hören möchten, während Sie Schritte zu einem fitteren Sie machen. Einen großartigen Soundtrack zu deinem Walk zu haben, wird dich motivieren, härter zu pushen und weiter zu gehen, und das Beste ist, dass du wahrscheinlich nicht einmal den zusätzlichen Aufwand bemerkst, den du am Ende hast. Suche nach Songs, die zwischen 75 und 130 BPM liegen. Diese Tempi werden Ihnen helfen, Ihre Strebe mit dem Beat zu synchronisieren. Sie werden so in der Groove sein, dass Sie bereit sein werden, diese 55 besten Wege auszuprobieren, um Ihren Metabolismus zu steigern!

Es ist gut, eine klare Vorstellung davon zu haben, wohin Sie an einem bestimmten Tag gehen werden. Sie werden sich wohl und zuversichtlich fühlen, wenn Sie wissen, was Sie erwarten, wenn Sie gehen, und keine Zeit damit verschwenden, unterwegs eine Route auszuarbeiten. Versuchen Sie, eine Handvoll Routen zu entwickeln, die sich in Länge, Steigung und Gelände unterscheiden. Nur ein paar Routenoptionen können verhindern, dass sich Ihre neue Bauchstressgewohnheit wiederholt.

Zahlreiche Studien bestätigen, dass eine starke Selbsthilfegruppe unerlässlich ist, um Erfolge bei der Gewichtsabnahme zu erreichen und aufrechtzuerhalten, wobei diejenigen, die Teil eines sozialen Unterstützungsnetzwerkes sind, mehr Gewicht verlieren als ihre Solo-Kollegen.

Es ist kein Witz: echtes Lachen kann laut einer Studie, die im Internet veröffentlicht wurde, zu einer 10-20-prozentigen Erhöhung des Grundumsatzes und der Ruheherzfrequenz führen Internationales Journal der Korpulenz. Das bedeutet, ein 10-15-minütiges Kichern könnte 40 bis 170 Kalorien verbrennen.

Wir leben nicht alle in San Diego, was bedeutet, dass wir uns mit einem dynamischen Klima auseinandersetzen müssen. Lassen Sie sich nicht von heißem, kaltem, nassem, windigem oder eisigem Wetter abhalten. Holen Sie sich mit der richtigen Kleidung für die Art von Wetter, die Ihr Gebiet in einem bestimmten Jahr bekommen kann. Gehen Sie während einer Hitzewelle, bevor die Sonne zu hoch am Himmel aufsteigt, während eines Kälteeinbruchs, machen Sie das Gegenteil. Ein Fair-Weather Walker in Seattle oder Fargo wird eine Menge Bauch-Sprengmöglichkeiten verpassen. Aber zumindest haben sie diese 25 Möglichkeiten, Gewicht in 5 Sekunden zu verlieren.

Laut dem ganzheitlichen Gesundheitstrainer Seth Santoro ist es die beste Strategie, den Körperfettanteil zu senken, wenn Sie nach dem Aufstehen gehen. "Ihr Körper ist bereits in einem Kaloriendefizit, und es wird die Fettverbrennung Fähigkeit Ihres Körpers entzünden", sagt er. "Der Glykogenspiegel ist während des Schlafs erschöpft, so dass Ihr Körper Körperfett als Energiequelle nutzen wird." Bonus: 30 Dinge, die Sie 30 Minuten vor dem Schlafengehen tun müssen, um Gewicht zu verlieren

Gehen Sie so, als wären Sie am Flughafen und Sie haben ihn für den Abflug in der Nähe geschlossen. Wenn Sie 150 Pfund gehen zügig (rund 3,5 Meilen pro Stunde) verbrennen rund 300 Kalorien alle 60 Minuten. Wenn Sie jeden Tag 30 Minuten zügiges Gehen auf einer ebenen Fläche verbringen können, haben Sie am Ende der Woche 1.050 Kalorien verbrannt. Studien zeigen, dass diese Art des wöchentlichen Kalorienverbrauchs hilft, vor Herzkrankheiten zu schützen, und natürlich werden Sie wahrscheinlich bald bemerken, dass Sie anders aussehen und sich anders fühlen.

Technische Forscher haben herausgefunden, dass das Laufen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten bis zu 20 Prozent mehr Kalorien im Vergleich zu einer gleichmäßigen Geschwindigkeit verbrennen kann. Die Studie 2015 von der Ohio State University ist eine der ersten, die die metabolischen Kosten oder Kalorienverbrennung bei wechselnden Gehgeschwindigkeiten messen. Es ist eine großartige Idee, 30 Minuten lang zügig zu gehen. Versuchen Sie in ein paar Minuten zu arbeiten, in denen Sie Ihren schnellen Spaziergang beschleunigen und verlangsamen.

Wenn Sie Ihr Schritttempo erhöhen möchten, gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie es tun können. Du kannst längere Schritte machen oder du kannst schnelle Schritte machen.Experten sagen, dass es besser ist, das spätere zu tun, weil eine Verlängerung des Schrittes die Belastung der Füße und Beine erhöhen kann.

Schnelle Gewichtsabnahme wird nicht einfacher als das: Einfach mehr Wasser trinken kann die Rate erhöhen, mit der gesunde Menschen Kalorien verbrennen, laut einer Studie in Das Journal der klinischen Endokrinologie und des Metabolismus. Nach dem Trinken von etwa 17 Unzen Wasser (etwa 2 große Gläser), erhöhte sich die Stoffwechselrate der Teilnehmer um 30 Prozent. Die Forscher schätzen, dass eine Erhöhung der Wasseraufnahme um 1,5 Liter pro Tag (etwa 6 Tassen) im Laufe des Jahres zusätzliche 17.400 Kalorien verbrennen würde - das ist ein Gewichtsverlust von etwa fünf Pfund. Jetzt stellen Sie sich vor, diesen Wassergewichtsverlusthack mit dem Stoffwechsel zu vergrößern, der Weg erhöht.

Zunächst kann es schwierig sein, etwas Neues zu tun, einfach weil es noch nicht zu Ihrer Routine gehört. Sobald es zur Gewohnheit wird, wird es ein Teil Ihres täglichen Flusses werden. Denken Sie daran, dass Motivation den Anfang macht und Gewohnheiten Sie weiterbringen.

Neben der Änderung Ihrer Geschwindigkeit, ist eine gute Möglichkeit, mehr Bauchfett zu verbrennen, die Oberfläche, auf der Sie laufen, zu verändern. Sehen Sie, dass das Laufen auf Gras oder Kies mehr Kalorien verbrennt als das Laufen auf einer Bahn, während Sie auf weichem Sand laufen und den Kalorienverbrauch um fast 50 Prozent erhöhen, vorausgesetzt, Sie können Ihr Tempo gleich halten.

Einige Krankenkassen bieten jetzt finanzielle Anreize für Mitglieder, die an einem Tag eine bestimmte Anzahl von Schritten bewältigen können. Denn sie wissen, dass Laufen eine gute Möglichkeit ist, Fettleibigkeit und Krankheit abzuwehren. Es gibt keine ideale Anzahl, wenn es darum geht, wie viele tägliche Schritte ideal sind, aber japanische Gesundheitsbehörden empfehlen 10.000 Schritte als Ziel. Es gibt nur einen Weg herauszufinden, wie viele Schritte du tust: nimm einen Schrittzähler. Sie sind relativ preiswert und könnten Sie dazu motivieren, einige Pfund zu verlieren.

Bonus Bauch Fettverbrennung Möglichkeiten erwarten Sie, wenn Sie das Auto zu Hause lassen können, nehmen Sie die Treppen statt Aufzüge und Rolltreppen oder wenn Sie die Meile oder zwei zu einem Freund oder Verwandten zu Fuß gehen können. Wenn Sie mit dem öffentlichen Nahverkehr zur Arbeit fahren, gehen Sie zu Fuß zu einem Bus oder einem Zug, der etwas weiter auf der Strecke hält.

Mache mindestens 20 Minuten intensives Laufen an 3 nicht aufeinanderfolgenden Tagen pro Woche, während du während und nach diesen Cardio-intensiven Trainingseinheiten mehr Fett verbrennst. An wechselnden Tagen sollten Sie für etwa 30 Minuten pro Sitzung moderate Fitnessaktivitäten durchführen.

Einen kurzen Hügel hinauf zu gehen ist ein großartiges Beispiel für Intervalltraining, wenn man mit flachem Gelände spazieren geht. Deine Beinmuskeln mit Dankeschön, wenn du dich beim Aufstieg bergwärts leicht nach vorne lehnst und deine Knie umso mehr dankbar sind, wenn du langsamer wirst, die Beine leicht beugst und kürzere Schritte unternimmst, wenn du diese Hügel hinabsteigst.

Verbessern Sie Ihr Oberkörpertraining mit leichten Trekkingstöcken mit Gummispitzen. Wenn Sie jemals auf dem Langlauf waren, werden Sie die Bewegung kennen. Wenn Sie nicht haben, geht es so: Schritt vorwärts mit dem linken Fuß als der rechte Arm mit der Stange kommt nach vorne und ist auf dem Boden gepflanzt, etwa mit der Ferse des linken Fußes. Gehen mit Stöcken und reduzieren die Belastung auf die Knie während der Arbeit der Muskeln der Brust und der Arme sowie einiger Bauchmuskeln. Apropos abs - hast du Mark Langowski schon gesehen? Sieh dir seine Insidertipps an, wie du ein Sixpack bekommst!

Handgewichte können Ihren Kalorienverbrauch erhöhen, aber sie können Ihren Armschwung verändern und somit zu Muskelkater oder sogar zu Verletzungen führen. Sie werden im Allgemeinen nicht für Leute mit hohem Blutdruck oder Herzkrankheit empfohlen. Wenn Sie sie verwenden möchten, beginnen Sie mit Ein-Pfund-Gewichten und erhöhen Sie das Gewicht schrittweise. Die Gewichte sollten nicht mehr als 10 Prozent Ihres Körpergewichts ausmachen. Knöchelgewichte werden nicht empfohlen, da sie die Verletzungsgefahr erhöhen.

Rückwärts gehen nutzt die Beinmuskulatur anders als beim Vorwärtsgehen und kann eine gute Möglichkeit sein, sich von einer Knieverletzung zu erholen. Retro-Gehen ist am sichersten auf einem Laufband, aber eine verlassene Laufbahn wäre genauso geeignet. Wenn Ihnen keine dieser Einstellungen zur Verfügung steht, gehen Sie mit einem Spotter nach draußen - weg von Verkehr, Bäumen, Schlaglöchern usw. Selbst ein langsames Tempo (2 mph) bietet ziemlich intensives Training. Um Muskelkater zu vermeiden, beginnen Sie langsam: Versuchen Sie nicht, in der ersten Woche mehr als eine viertel Meile rückwärts zu gehen.

Haben Sie jemals gesehen, dass jemand Gatorade oder Vitaminwater beim Gehen konsumiert? Wenn sie nicht in Eile einen steilen Anstieg machen, machen sie es falsch. "Viele Leute glauben, dass sie diese zuckerreichen Getränke nach einem kürzeren oder weniger intensiven Training brauchen", sagt Ernährungsberaterin Leah Kaufman. "Die Wahrheit ist, diese Getränke haben oft mehr Kalorien in ihnen als was tatsächlich verbrannt wird." Ihr Ratschlag ist nicht solche Getränke zu konsumieren, es sei denn, Sie trainieren mit einer erhöhten Herzfrequenz für mindestens eine Stunde. "Oft werden diese Getränke wegen des Risikos einer Austrocknung benötigt", sagt sie, warnt aber, dass sie bei milden Temperaturen oder weniger als einer Stunde weitgehend unnötig sind. Plus, diese zuckerhaltigen Getränke sind sowieso eine schreckliche Ernährung für Läufer und Spaziergänger!

Eine Studie aus dem Jahr 2003 hat gezeigt, dass eine kalorienreduzierte Diät, die reich an Mandeln ist, dazu beitragen kann, den Gewichtsverlust zu erhöhen. Die guten einfach ungesättigten Fette in Mandeln wirken sich nicht nur auf den Insulinspiegel aus, sagen die Wissenschaftler, sondern geben den Diätenden auch ein volles Gefühl, was bedeutet, dass sie weniger überfüttern. Bringen Sie also eine kleine Tüte Mandeln mit, wenn Sie hungrig werden.

Bist du ein Swinger, Baby? Sie sollten sein, wenn Sie das Beste aus Ihrem Spaziergang machen wollen.Sehen Sie, kräftiges Armpumpen beschleunigt nicht nur Ihr Tempo, sondern sorgt auch für ein gutes Oberkörpertraining. Was mehr ist: Ein Arm schwingt zu Fuß Stil wird dazu führen, dass Sie 5 bis 10 Prozent mehr Kalorien verbrennen. Beuge deine Arme um 90 Grad und pumpe von der Schulter. Schwinge sie auf natürliche Weise, als würdest du nach deiner Brieftasche in deiner Gesäßtasche greifen. Auf der Schaukel nach vorne sollte Ihr Handgelenk nahe der Brustmitte sein.

Eine Zeitschrift zu führen ist nicht nur eine der 30 Möglichkeiten, dieses Jahr glücklicher zu sein; Es wurde auch gezeigt, dass die Wirksamkeit eines Laufprogramms um 47 Prozent erhöht wird! Verfolgen Sie die Tage, an denen Sie Ihre Gehroutine durchgeführt haben, die Tages- oder Nachtstunden, an denen Sie Ihre Gehroutine durchgeführt haben, die Entfernung und Zeit für jede Gehroutine, den Kurs, in dem Sie Ihre Gehroutine durchgeführt haben, und Ihr wöchentliches Gewicht.

Holen Sie sich etwas Sonnenschein oder sogar Tageslicht bei Ihrem Spaziergang. Warum? Nun, eine Studie veröffentlicht in der Internationales Journal für Endokrinologie, zeigten, dass schlafentwöhnte Erwachsene, die nach dem Aufwachen dem schwachen Licht ausgesetzt waren, niedrigere Konzentrationen des Vollzahlhormons Leptin aufwiesen, während solche mit blauem Licht (die Art von energieeffizienten Glühbirnen) höhere Leptinspiegel aufwiesen. Indem Sie etwas Licht in Ihr Leben lassen, werden Sie ein gewisses Gewicht in Ihre Ziele für das Abnehmen bekommen, während Sie auf eine schlankere, gesündere Zukunft zugehen.

"Die Ernährung nach dem Training ist entscheidend für jedes Fitnessziel", sagt Santoro, der behauptet, dass die Ernährung vor und nach dem Training die zwei wichtigsten Mahlzeiten des Tages sind. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Körper sofort nach einem Training oder einem flotten Spaziergang auffüllen, da er hilft, den Glykogenspiegel aufzufüllen, den Proteinabbau zu verringern und die Proteinsynthese und die Fähigkeit, Muskeln aufzubauen, zu erhöhen.

70 bis 75 Prozent der Kalorien, die wir jeden Tag aufwenden, werden für unsere "Grundumsatzfunktionen" benötigt: "Alles, vom Herzschlag bis zum Fingernagelwachstum. Wenn wir im Fitnessstudio viel mehr Energie aufwenden, fordern unsere Körper mit Hungerattacken und einem knurrenden Bauch nach mehr Treibstoff. An diesem Punkt neigen Menschen dazu, ihre Bemühungen mit Lebensmitteln zu untergraben, die sie tatsächlich hungriger oder überflüssige Menge an Nahrung machen, sagt Lisa Jubilee, MS, CDN. "Wenn durch Bewegung ausgelöster Hunger einsetzt, erhöhen Sie Ihre Kalorienaufnahme nur um 20 bis 30 Prozent von dem, was Ihr Kalorien-Tracker sagt, dass Sie verbrannt haben", sagt sie.

Selbst wenn Sie in Ruhe sind, verbrennt Ihr Körper ständig Kalorien. Tatsächlich werden 75 Prozent der Kalorien, die Sie jeden Tag verbrennen, aufgebraucht, um Sie am Leben zu erhalten. "Ruhe Stoffwechselrate" ist viel höher bei Menschen mit mehr Muskeln, weil jedes Pfund Muskel verbraucht etwa 6 Kalorien pro Tag, nur um sich selbst zu erhalten. Wenn Sie nur fünf Pfund Muskelmasse aufbauen können und es erhalten, verbrennen Sie im Laufe eines Jahres den kalorienhaltigen Äquivalent von drei Pfund Fett. Kombinieren Sie diese zusätzliche Muskelkraft einmal täglich mit 30 Minuten kräftigen Gehens und Sie fangen an, Ihre überschüssigen Fettdepots in kürzester Zeit zu reduzieren.

Gehen Sie zügig oder joggen Sie wirklich beruhigen Sie Nervenzellen im Gehirn, die die Sinne entspannen, haben neue Forschung gezeigt. Und das sind gute Nachrichten für Ihre Ziele Gewichtsverlust. Sehen Sie, Stress kann tatsächlich dazu führen, dass der Körper Lebensmittel langsamer verstoffwechseln, laut einer in der Zeitschrift veröffentlichten Studie Biologische Psychiatrie. Um es noch schlimmer zu machen, die Nahrung, nach der wir uns sehnen, wenn wir gestresst sind, neigt dazu, fettig und voller Zucker zu sein. Forscher sagen, dass die Kombination von Heißhungerattacken und einer stressinduzierten Stoffwechselrate im Schneckentempo zu einer signifikanten Gewichtszunahme führen kann. Um deinen Stoffwechsel am Laufen zu halten, triff die Steine ​​und vermeide diese 25 Dinge, die du machst, um deinen Stoffwechsel zu verlangsamen.

No-Diät Gewichtsreduktion - garantiert!

Schau, fühle und lebe großartig, während du auf dem Weg zu einer besseren Gesundheit mit dem neuen Eat This, Not That! Zeitschrift