Wie lange dauert es, um 10 bis 15 Pfund zu verlieren?

Eine Gewichtsabnahme von 10 bis 15 Pfund kann einen erheblichen Einfluss auf Ihre Gesundheit haben - wenn Sie übergewichtig sind, könnte dies bedeuten, dass die Gewichtsabnahme ausreicht, um die Gesundheit zu verbessern, einschließlich des Blutdrucks und des Cholesterinspiegels. Wie lange es dauert, um dieses Gewicht zu verlieren, hängt viel von Ihrer aktuellen Größe und Ihrem Engagement für den Verlust ab. Die Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention sowie andere Gesundheitseinrichtungen empfehlen eine Gewichtsabnahme von 1 bis 2 Pfund pro Woche. Bei diesem Tempo erreichen Sie Ihr Ziel von 10 bis 15 Pfund in fünf Wochen oder 15 Wochen verloren.

Video des Tages

Essen weniger Kalorien als Sie einen Tag verbrennen führt zu einem Energiedefizit und nachfolgenden Gewichtsverlust. Machen Sie dieses Defizit zu 3.500 Kalorien, und Sie werden ein Pfund verlieren. Ein Defizit von 500 bis 1000 Kalorien pro Tag summiert sich zu einem Verlust von 1 bis 2 Pfund pro Woche.

Sie schaffen ein Defizit, indem Sie weniger essen und mehr bewegen. Zum Beispiel können Sie Ihre Diät um nur 250 Kalorien trimmen und fügen Sie 250 Kalorien zusätzliche Übung täglich hinzu, um den Verlust von 500 Kalorien pro Tag zu schaffen, der erforderlich ist, um ein Pfund pro Woche zu verlieren. Reduzieren Sie Kalorien aus Ihrer Ernährung, indem Sie sich von raffiniertem Getreide, Zucker und gesättigtem Fett fernhalten. Machen Sie Ihre Mahlzeiten in erster Linie aus magerem Eiweiß, Gemüse und Vollkornprodukten. Wählen Sie Naturjoghurt, wenig Handvoll rohe Nüsse, fettarmen Käse und frisches Obst für Snacks.

Experten empfehlen eine Verlustrate von 1 bis 2 Pfund, weil die meisten Leute es für machbar halten. Zu schnelles Abnehmen kann zu schweren Nebenwirkungen wie Gallensteinen führen. Es ist auch schwierig für die meisten Menschen, eine Gewichtsreduktionsrate von mehr als 2 Pfund pro Woche für längere Zeit aufrecht zu erhalten. Die Diätbeschränkungen und Übungsanforderungen sind einfach zu groß.

Eine Crash- oder Modediät kann Ihnen helfen, schneller Gewicht zu verlieren, aber wenn das Gewicht so schnell verloren geht, kehrt es normalerweise genauso schnell zurück. Methoden des schnellen Gewichtsverlusts verbieten oft ganze Kategorien von Nährstoffen oder Essen im Falle von Fasten zusammen. Schwerer Entbehrung verlangsamt auch den Stoffwechsel, so dass es schwieriger ist, das nächste Mal zu verlieren, wenn Sie es versuchen. Schneller Gewichtsverlust passiert auch, weil Sie viel Wasser und mageres Gewebe verlieren, nicht Fett. Ein allmählicher Ansatz, der mehr als zwei Monate dauert, um die 10 bis 15 Pfund zu verlieren, führt eher zu einem Fettabbau.

Wenn Sie viel Gewicht zu verlieren haben, kann der Verlust von 10 bis 15 Pfund relativ schnell passieren - sogar innerhalb von ein oder zwei Wochen mit dedizierter kalorienreduzierter Diät und leichter Zunahme der Bewegung. Wenn Sie nur 10 bis 15 Pfund von Ihrem Idealgewicht entfernt sind, dauert es jedoch erheblich länger, es zu verlieren. Wenn Ihr Körper größer ist, braucht es mehr Kalorien, um Ihr Gewicht zu halten. Sie können Kalorien drastisch schneiden und erhalten immer noch alle Nährstoffe, die Sie brauchen. Extrem übergewichtige Menschen verlieren auch in den ersten Wochen eines Gewichtsabnahmeplans ein hohes Wassergewicht, einfach weil sie mehr überschüssige Flüssigkeit tragen.

Je näher Sie Ihrem Idealgewicht sind, desto weniger Kalorien müssen Sie für die Gewichtskontrolle verbrauchen, so dass Sie noch weniger für den Gewichtsverlust benötigen. Es ist schwieriger, ein dramatisches Kaloriendefizit zu erzeugen, so dass der Gewichtsverlust langsamer auftritt. Setzen Sie Ihr Ziel für einen 1/2-Pfund-Gewichtsverlust pro Woche, und Sie müssen nur ein Defizit von 250 Kalorien pro Tag erstellen.

Für einige Leute, wie die durchschnittliche sesshafte Frau über dem Alter von 50, ist das Erstellen des 500- bis 1.000-Kaloriendefizits unmöglich ohne die Aufnahme auf weniger als 1.200 Kalorien pro Tag zu beschränken. Der Verzehr von weniger als 1.200 Kalorien wird nicht empfohlen, da es schwer zu befolgen ist, den Stoffwechsel verlangsamt und dazu führen kann, dass Sie bestimmte Nährstoffe nicht erhalten.

Langsamere Gewichtsabnahme bedeutet auch, dass Sie keine drastischen, nicht nachhaltigen Veränderungen vornehmen müssen. Es kann 20 bis 30 Wochen dauern, um 10 bis 15 Pfund zu verlieren, aber Sie werden eher das Verfahren überschaubar finden und in der Lage sein, das Gewicht auf lange Sicht zu halten.

LiveStrong Kalorien-Tracker

Abnehmen. Sich großartig fühlen!Ändern Sie Ihr Leben mit MyPlate von LIVESTARK.COM