Verlieren Sie Gewicht und fühlen Sie sich groß, auch wenn Sie zu beschäftigt sind, um richtig zu essen: Stephen T. Sinatra M.D., Jim Punkre, Barry Sears: 9780471790471: Amazon.com: Bücher

Der Kardiologe Sinatra pflegte über die Fast-Food-Süchte seiner Patienten zu verzweifeln, aber "verrückt zu werden, hat nichts gebracht. Also wurde ich klüger." Dieses Buch ist das Ergebnis, ein Ruf nach gutem Ernährungssinn, der einen pragmatischen Zugang zu den oft ungesunden Essgewohnheiten des heutigen Amerika bietet. Die Ernährungsempfehlung von Sinatra ist grundlegend, aber wichtig: essen Sie mehr Ballaststoffe, vermeiden Sie Transfette, laden Sie Obst und Gemüse auf. Seine Theorie ist, dass, wenn Sie in etwa 80% der Zeit richtig essen, es ok ist, die anderen 20% zu protzen. In seiner abschließenden Schätzung empfiehlt er schließlich einen sehr kleinen Teil jedes Menüs, das er betrachtet: Pommes-Frites und große Burger sind draußen, Gemüse und Fische sind fast immer in. Während es viele Vorschläge gibt, sowie eine umfassende 6- Wochenplan, um unterwegs zu essen, die Tatsache, dass Sinatra nicht ganz vermeiden kann, ist, dass es keinen Ersatz gibt, nahrhafte Lebensmittel richtig zu essen. Stattdessen bietet er transparente Unklarheiten, wie lässt man einen Whopper Jr rutschen, aber mahnt: "Sie werden immer noch zu Hause schlankere Lebensmittel essen wollen, um den relativ hohen Fettanteil auszugleichen." U-Bahn-Sandwiches und "leichte" Menüs in Restaurants mit Sitzgelegenheiten (Applebees, der Olive Garden) verdienen vorhersehbar höhere Noten. Vielleicht ist die größte Belohnung für die Leser ein klareres Verständnis davon, dass der Körper nur funktionieren muss und wie wenig die Fast-Food-Industrie kümmert.
Copyright © Reed Business Information, eine Abteilung von Reed Elsevier Inc. Alle Rechte vorbehalten.