Wie man 2 Pfund pro Woche verliert

Der schlauste, effektivste und nachhaltigste Weg, um Gewicht zu verlieren und sich davon fernzuhalten, ist, 2 Pfund pro Woche zu verlieren. Wenn Sie mehr verlieren, kann dies zu negativen Nebeneffekten wie einer Abnahme des Gesamtmuskelgehalts oder zu einem Abfall des Grundumsatzes führen, was es schwerer macht, das Gewicht bei einer normalen Diät zu halten.

Sicher, es gibt viele Gewichtsverlust Tools da draußen, die versprechen, Ihnen zu helfen, 10 Pfund in 2 Wochen, 20 Pfund in einem Monat, und so weiter zu verlieren, aber hier ist, was Sie sich selbst fragen müssen: wollen Sie alles zurück gewinnen das Gewicht, das du verlierst?

Jedes Gewichtsverlust-Programm, mit dem Sie mehr als 2 Pfund pro Woche verlieren können, wird sehr schwer zu halten sein. Eine Crash-Diät verlangsamt wahrscheinlich den Stoffwechsel und macht es schwerer, ein gesundes Körpergewicht zu halten.

In der Tat, jedes Gewichtsverlust-Programm, das Ihnen verspricht, dass Sie schneller als das verlieren wird wahrscheinlich nur Ärger. Wenn Sie von dieser Art von Müll von einem Produkt oder Programm hören, tun Sie es nicht! Wie oben erwähnt, können Sie es kurzfristig verlieren, aber Sie werden es wahrscheinlich zurück und dann einige (und das ist nicht einmal die möglichen gesundheitlichen Schäden, die schneller verlieren, als dies verursachen kann).

Lange Rede, kurzer Sinn, Glückwunsch, dass Sie zu diesem Artikel gekommen sind. Wenn Sie versuchen, bei dieser Rate zu verlieren, sind Sie auf dem richtigen Weg, Gewicht zu verlieren und es zu halten.

Hier kommt es darauf an:
Es gibt 3.500 Kalorien pro Pfund; das sind 7.000 Kalorien insgesamt (2 Pfund), die Sie jede Woche ausschneiden oder verbrennen müssen.

Das bedeutet, dass Sie, um 2 Pfund alle 7 Tage zu verlieren, ein Defizit von 1.000 täglich haben müssen.

Die Strategie besteht darin, Ihr tägliches Defizit von 1.000 mit einer Kombination aus Diät und Bewegung zu erreichen. Idealerweise sind das 500 zusätzliche Kalorien täglich verbrannt und 500 Kalorien weniger gegessen.