Amerikas gesündeste Lebensmittelgeschäfte

279 Geschäfte in 38 Staaten und Washington, D.C.

Wir gingen davon aus, dass diese Naturkost-Kette die Liste bilden würde, aber wer wusste, dass es handverlesen wäre? "Es ist der Rolls Royce der gesunden Ernährung", sagt Kate Geagan, eine Ernährungsberaterin in Park City, Utah, und einer unserer Richter. Whole Foods hat das ganze Paket - von einer außergewöhnlichen Auswahl an frischem, konventionellem und biologischem Obst und Gemüse bis hin zu köstlichen Fertiggerichten mit gesunden Zutaten und klarer Etikettierung. (Die meisten anderen Geschäfte bieten mysteriöse Mahlzeiten an, die sehr gut mit Butter beladen sein können.) Und Whole Foods legt großen Wert auf Produkte, die lokal angebaut oder produziert werden (sprich: superfresh).

Es gibt auch schwer zu findendes Fleisch, das mit Gras gefüttert wird, küchenfertiges Huhn aus Bio- und Freilandhaltung und eine gut sortierte Auswahl an frisch gefangenen Meeresfrüchten. Die Desserts sind ziemlich gut für Sie: Jeder Artikel in der Bäckerei ist frei von künstlichen Farben, Aromen, Süßstoffen, Konservierungsmitteln und Transfetten. Unsere Juroren schwärmten auch von den Snacks von Whole Foods und wählten die hauseigene dunkle Schokolade, frisch geschnittenes Gemüse und Nuss- und Samenmischungen aus. Alan Greene, MD, ein in Palo Alto, Kalifornien ansässiger Kinderarzt und einer unserer Panelisten, fasst es am besten zusammen: "Der Laden feiert von Anfang bis Ende ein großartiges, gesundes Essen."