Tipps, wie man Bauchfett reduzieren kann

Obwohl es üblich ist, aus Gründen des Aussehens Bauchfett zu verlieren, sollte Ihre Gesundheit ein größerer motivierender Faktor sein. Wenn Sie eine Frau mit einer Taille um 35 Zoll oder mehr oder einen Mann mit einer Taille um 40 Zoll oder höher sind, haben Sie möglicherweise übermäßiges Körperfett, nach Harvard Medical School. Nach ein paar grundlegenden Änderungen des Lebensstils kann Ihnen helfen, Bauchfett zu verlieren und Ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern.

Video des Tages

Junge Frau, die Salat lächelt und isst.
Junge Frau, die Salat lächelt und isst.

Eher als Mahlzeiten auslassen, essen kleinere Portionen häufiger, etwa alle drei oder vier Stunden. Dies wird dazu beitragen, dass Ihr Stoffwechsel aktiv bleibt und Sie nicht zu viel essen. Vermeiden Sie zuckerhaltige Frühstückscerealien, die zu schnell durch Ihr System gehen und Sie hungrig nach mehr, nach "Fitness" -Magazin. Ein proteinreiches Frühstück, wie ein Eiweiß Omelett, ist eine bessere Alternative. Versuchen Sie, komplexe Kohlenhydrate wie Gemüse, Obst und Vollkornprodukte anstelle von einfachen Kohlenhydraten wie Weißbrot und Softdrinks zu essen.

Frau auf dem Übungsballausdehnen.
Frau auf dem Übungsballausdehnen.

Crunches und Situps können helfen, die Muskeln Ihres Bauches zu straffen, aber sie werden weniger effizient sein, wenn Sie sich nicht zuerst aufwärmen, laut "Cosmopolitan" -Magazin. Ohne zu dehnen, verspannt man sich oft und die Hüften und der Rücken machen den Großteil der Arbeit. "Cosmopolitan" empfiehlt, eine Schaumstoffrolle unter der Mitte des Rückens unter die Schultern zu legen und dann den Rücken darüber zu rollen, bis sich die Mitte des Rückens lockert.

Geschäftsleute gehen.
Geschäftsleute gehen.

Je mehr Sie sich bewegen, desto mehr Kalorien verbrennen Sie. Stehen Sie auf und bewegen Sie sich im Haus, während Sie telefonieren, anstatt zu sitzen, und statt des Aufzugs die Treppe nehmen. Ergänzen Sie Ihre Routine mit Krafttraining. Laut der Zeitschrift "Fitness" können drei Trainingseinheiten von 45 bis 50 Minuten Krafttraining pro Woche die Stoffwechselrate um etwa 15 Prozent erhöhen. "Fitness" -Magazin empfiehlt auch Joggen für 30 bis 60 Minuten, zwei vor vier Mal pro Woche, mit der Aussage, dass es eine der effektivsten Möglichkeiten, um das Gewicht zu verlieren.

Vogelperspektive einer jungen Frau in einem Schlagblasen des Schaumbades.
Vogelperspektive einer jungen Frau in einem Schlagblasen des Schaumbades.

Stress regt den Körper an, Fett im Bauch anzusammeln. Wenn Sie essen, wenn Sie gestresst oder emotional sind, halten Sie einen Vorrat an gesunden Snacks in der Nähe bereit, um den Schaden zu verringern. Finden Sie heraus, was Ihnen hilft, entspannt zu bleiben, ob Sie ein Bad nehmen, meditieren, zu einem Yoga-Kurs gehen oder eine Massage bekommen. Versuchen Sie, sieben bis acht Stunden Schlaf pro Nacht zu bekommen; Müdigkeit ermutigt dich dazu, mehr zu essen und verhindert, dass du dich leicht satt fühlst.

LiveStrong Kalorien-Tracker

Abnehmen. Sich großartig fühlen!Ändern Sie Ihr Leben mit MyPlate von LIVESTARK.COM