Fast Weight-Loss-Pläne für Herz-Patienten vor der Herzoperation gegeben

Eine Herzoperation ist eine wichtige Prozedur, die eine strenge Vorbereitung erfordert, um das beste Ergebnis zu gewährleisten. Während der Operation erfährt Ihr Körper erheblichen Stress, so dass Ihr Arzt Blutuntersuchungen anordnen und andere Tests durchführen wird, um sicherzustellen, dass Ihre Gesundheit so gut wie möglich ist. Darüber hinaus sollten Sie die Initiative ergreifen, um Ihre Ernährung zu verbessern und vor einer Herzoperation Gewicht zu verlieren, um das Risiko von Komplikationen zu reduzieren und eine bessere Genesung zu fördern.

Video des Tages

Abnehmen vor einer Herzoperation kann das Risiko einer Infektion reduzieren, laut einer Studie, die im Mai 1998 in der Zeitschrift "Circulation" veröffentlicht wurde. In der Studie verglichen die Forscher Ergebnisse der koronaren Bypass-Operation zwischen adipösen und nicht adipösen Patienten. Sie fanden heraus, dass, obwohl es keinen Unterschied zwischen der Anzahl der Patienten gab, die einen Schlaganfall erlitten oder gestorben waren, eine erhöhte Infektionsrate in der adipösen Gruppe vorlag. Daher kann das Abnehmen vor einer Herzoperation das Infektionsrisiko nach einer Operation reduzieren.

Sie müssen Ihre Portionsgrößen reduzieren, um das Gewicht vor einer Herzoperation effektiv zu reduzieren. Essen mehr Nahrung wird wahrscheinlich dazu führen, dass Sie mehr Kalorien verbrauchen, was zu einer Gewichtszunahme führen wird. Essen Sie Ihre Mahlzeiten auf einer kleineren Untertassen-Teller, um Ihre Gesamtaufnahme zu reduzieren. Kleinere Portionen bedeuten weniger Kalorien, und eine kleinere Platte kann Ihnen helfen, Ihre Portionen zu reduzieren. Reduzieren Sie die Menge an Lebensmitteln, die Sie essen, führt zu einem erheblichen Gewichtsverlust.

Obst und Gemüse sind eine Quelle von Vitaminen und Nährstoffen, die für eine erfolgreiche Wiederherstellung der Herzoperation benötigt werden und fördern auch den Gewichtsverlust. Insbesondere Obst und Gemüse sind kalorienarm und ballaststoffreich. Sie können größere Portionen Obst und Gemüse essen und trotzdem abnehmen. Darüber hinaus hilft Ihnen der hohe Ballaststoffgehalt, sich schneller voll zu fühlen, was dazu führt, dass Sie weniger essen. Setzen Sie ein Ziel, mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag zu konsumieren, um vor einer Herzoperation Gewicht zu verlieren.

Komplexe Kohlenhydrate sollten die einzige Art von Kohlenhydraten sein, die Sie essen, um vor der Herzoperation Gewicht zu verlieren. Komplexe Kohlenhydrate enthalten das ballaststoffreiche Getreide, das in braunem Reis, braunen Teigwaren und Vollkornbroten vorkommt. Ballaststoffreiche Kohlenhydrate ermöglichen eine langsame Verdauung der Kohlenhydrate und eine stetige Freisetzung von Zucker oder Glukose in Ihren Blutkreislauf. Da Glukose langsam freigesetzt wird, wird weniger als Fett gespeichert. Daher sollten Sie weißen Reis, weiße Teigwaren und Weißbrot durch komplexe Kohlenhydrate ersetzen. Vermeiden Sie einfache Zucker wie Zucker, Süßigkeiten, Kekse und süße Desserts.

Vermeiden Sie fettes Fleisch vor einer Herzoperation. Stattdessen verbrauchen Sie mehr Geflügel und Fisch, die weniger gesättigtes Fett und weniger Kalorien enthalten. Fisch enthält auch Omega-3-Fettsäuren, die gut für die Gesundheit des Herzens sind. Mageres Fleisch ist auch eine gute Proteinquelle, die Sie benötigen, um verletzten Muskeln und Geweben nach Ihrer Operation zu helfen. Eine Portion Fleisch sollte nicht größer sein als ein Kartenspiel.

LiveStrong Kalorien-Tracker

Abnehmen. Sich großartig fühlen! Ändern Sie Ihr Leben mit MyPlate von LIVESTARK.COM

Fast Weight-Loss-Pläne für Herz-Patienten vor der Herzoperation gegeben

Eine Operation zu bekommen kann eine beängstigende Sache sein. Es gibt nicht viel, was eine Person tun kann, um sich auf eine Operation vorzubereiten und sicherzustellen, dass es gut geht. Es gibt jedoch eine Sache, die übergewichtige und übergewichtige Personen tun können, um ihre Operation sicherer zu machen: Gewicht zu verlieren. Laut Science Daily leiden Menschen, die vor Operationen, selbst bariatrischen (Gewichtsverlust) Operationen abnehmen, weniger Komplikationen und heilen in der Regel schneller. Abnehmen vor einer Operation erfordert harte Arbeit und Hingabe.

Video des Tages

Treffen Sie sich mit Ihrem Hausarzt, um zu besprechen, wie viel Gewicht Sie verlieren müssen und wie lange Sie bis zu Ihrem Operationstermin haben. Wenn Sie nur 10 Pfund zu verlieren haben und mehrere Monate, um es zu tun, wird der Prozess wahrscheinlich nicht zu schwierig sein. Aber wenn Sie 50 Pfund übergewichtig sind und voraussichtlich im nächsten Monat operiert werden, müssen Sie möglicherweise sehr hart arbeiten, um so viel Gewicht wie möglich vor der Operation zu verlieren.

Trainieren Sie mindestens fünf Tage pro Woche für eine Stunde oder länger, um Kalorien zu verbrennen und schnell Gewicht zu verlieren. Sie können verschiedene Arten von Trainingseinheiten wie Laufen, Schwimmen, Radfahren und den Einsatz eines Ellipsentrainers abwechseln, so dass Sie sich nicht langweilen. Hinzufügen von Krafttraining Übungen wie Bizeps Curls und Kniebeugen mehrere Tage pro Woche kann auch Ihren Stoffwechsel und helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren schneller. Wenn Sie sich wegen einer Verletzung wie einer Achillessehne oder anderen Problemen, die Ihre körperliche Leistungsfähigkeit beeinträchtigen, operieren lassen sollten, sprechen Sie mit einem Personal Trainer darüber, welche Übungen Sie sicher durchführen können.

Verwenden Sie das Mayo Clinic Healthy Weight Pyramid Tool, um zu bestimmen, wie viele Kalorien Sie jeden Tag zum Abnehmen zu sich nehmen sollten und wie viele Portionen jeder Nahrungsmittelgruppe empfohlen werden. Die Mayo Clinic ist eine gesunde Gewichts Pyramide Werkzeug online zugänglich. Sie geben einfach Ihre Größe, Gewicht, Geschlecht und Alter ein und es empfiehlt, wie viele Kalorien und Portionen von verschiedenen Lebensmitteln Sie für eine optimale Gesundheit essen sollten. Es betont auch ganze Körner wie brauner Reis anstelle von raffinierten Körnern wie weißer Reis und mageres Fleisch anstelle von fettem Fleisch. Diese Lebensmittel werden Ihnen helfen, rechtzeitig für Ihre Operation Gewicht zu verlieren.

Führen Sie bis zu Ihrer Operation jeden Tag ein Essens- und Übungsjournal - und denken Sie daran, Ihre Motivation ist Ihre Gesundheit. Notieren Sie in Ihrem Essens- und Aktivitätsbericht, was Sie essen und wie viel und wie viel körperliche Aktivität Sie tun. Sie können eine Kalorienzähler-Website wie CalorieKing.com verwenden, um Ihre täglichen Ziele zu verfolgen.