Cholesterinwerte verstehen

\r 3 Möglichkeiten, dein Herz zu schützen\r

\r Der Cholesterinspiegel sollte mindestens einmal alle fünf Jahre bei Personen über 20 Jahren gemessen werden. Der Screening-Test, der üblicherweise durchgeführt wird, ist ein Bluttest, der als Lipidprofil bezeichnet wird. Experten empfehlen, dass Männer ab 35 Jahren und Frauen ab 45 Jahren häufiger auf Fettstoffwechselstörungen untersucht werden. Das Lipoproteinprofil umfasst:

Ergebnisse Ihres Bluttests werden in Form von Zahlen kommen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Cholesterinwerte interpretieren. Das erste, was Sie wissen müssen, ist, dass die Zahlen allein nicht ausreichen, um das Risiko von Herzproblemen vorherzusagen oder zu bestimmen, was Sie tun müssen, um dieses Risiko zu verringern. Sie sind stattdessen ein Teil einer größeren Gleichung, die Ihr Alter, Ihren Blutdruck, Ihren Raucherstatus und Ihre Verwendung von Blutdruckmedikamenten enthält. Ihr Arzt wird diese Informationen verwenden, um Ihr 10-Jahres-Risiko für schwere Herzprobleme zu berechnen. Dann werden Sie beide eine Strategie entwickeln, um dieses Risiko zu reduzieren.

LDL-Cholesterin

LDL-Cholesterin kann sich an den Wänden Ihrer Arterien aufbauen und Ihre Chancen auf Herzkrankheiten erhöhen. Deshalb wird LDL-Cholesterin als "schlechtes" Cholesterin bezeichnet. Je niedriger Ihre LDL-Cholesterin-Zahl, desto geringer ist Ihr Risiko.

Wenn Ihr LDL 190 oder mehr ist, wird es als sehr hoch angesehen. Ihr Arzt wird höchstwahrscheinlich zusätzlich zu einer gesunden Lebensweise ein Statin empfehlen. Statine sind Medikamente, die helfen können, den Cholesterinspiegel zu senken.

Sie müssen möglicherweise auch ein Statin einnehmen, obwohl Ihr LDL-Spiegel niedriger als 190 ist. Nachdem Sie Ihr 10-Jahres-Risiko berechnet haben, wird Ihr Arzt einen Prozentsatz empfehlen, bei dem Sie versuchen sollten, Ihren LDL-Spiegel durch Diät, Sport und Medikamente zu senken notwendig.

Fortsetzung

HDL Cholesterin

Wenn es um HDL-Cholesterin geht - "gutes" Cholesterin - bedeutet eine höhere Zahl ein geringeres Risiko. Dies liegt daran, dass HDL-Cholesterin vor Herzkrankheiten schützt, indem es das "schlechte" Cholesterin aus Ihrem Blut entfernt und verhindert, dass es sich in Ihren Arterien ansammelt. Ein Statin kann Ihr HDL leicht erhöhen, ebenso wie Sie trainieren können.

Triglyceride

\r Triglyzeride sind die Form, in der das meiste Fett in Nahrung und im Körper vorhanden ist. Ein hoher Triglyzeridspiegel wurde mit einem höheren Risiko für koronare Herzkrankheit in Verbindung gebracht. Hier ist der Zusammenbruch.

Triglyceride Triglycerid-Kategorie
Weniger als 150 Normal
150 - 199 Leicht hoch
200 - 499 Hoch
500 oder höher Sehr hoch

Gesamtcholesterin

Ihr gesamtes Blutcholesterin ist ein Maß für LDL-Cholesterin, HDL-Cholesterin und andere Lipidkomponenten. Ihr Arzt wird Ihre Gesamtcholesterin-Zahl verwenden, wenn Sie Ihr Risiko für Herzkrankheiten bestimmen und wie Sie es am besten handhaben können.

Quellen

QUELLEN: Das Herzzentrum der Cleveland Clinic. American Heart Association.

\r \r © 2018 WebMD, LLC. Alle Rechte vorbehalten.\r
"); } sonst { // Wenn wir sowohl unsere Test-Topic-IDs als auch unsere Business-Reference übereinstimmen, möchten wir die Anzeige in der Mitte von Seite 1 platzieren if ($ .inArray (window.s_topic, moveAdTopicIds)> -1 && $ .inArray (window.s_business_reference, moveAdBuisRef)> -1) { // Die folgende Logik zählt alle Knoten auf Seite 1. Schließen Sie die Elemente footer, ol, ul und table aus. Benutze die Variable // moveAdAfter, um zu erfahren, nach welchem ​​Knoten der Ad-Container platziert werden soll. window.placeAd = Funktion (pn) { var nodeTags = ['p', 'h3', 'beiseite', 'ul'], Knoten, Ziel; $ Knoten = ( 'Artikel-Seite. Nth-child (' + pn + ')') finden (nodeTags.join ()) nicht ( 'p: empty').... Nicht ( 'Fußzeile *') nicht ('ol *, ul *, Tabelle *'); // Ziel = Knoten.eq (Math.floor (nodes.length / 2)); Ziel = Knoten.eq (moveAdAfter); $ (''). insertAfter (target); } // Momentan wird 1 übergeben, um die Anzeige auf Seite 1 zu verschieben window.placeAd (1); } sonst { // Dies ist der Standardspeicherort unten auf Seite 1 $ ('. Artikel-Seite: N-Kind (1)'). append (''); } } }) (); $ (Funktion () { // Erstellen Sie einen neuen Kontainer, in dem wir den Ad-Aufruf für den Lazy Load durchführen, wenn der Fußbereich des Artikels erreicht wird $ ('. Haupt-Container-3'). prepend (''); });

Seitennummerierung