Wird Laufen helfen, mich von Cellulite loszuwerden?

Haben Sie sich jemals gefragt, wird mir Laufen helfen, Cellulite loszuwerden? Wie effektiv ist Joggen wirklich, wenn es darum geht, das Erscheinungsbild dieser Haut Orangenhaut zu beseitigen? So viele Leute joggen, aber könnten sie ihre Zeit damit verbringen, andere Formen des Trainings zu machen, die eine viel bessere Wirkung auf das Aussehen ihrer Hüften und Oberschenkel haben würden?

Wird Laufen helfen, mich von Cellulite loszuwerden?

Nein und hier ist warum:

  1. Jogging tonisiert oder formt die Muskeln in Ihren Beinen nicht viel, es verbrennt nur Kalorien
  2. Übermäßiges Joggen kann den Cortisolspiegel erhöhen, wodurch wir Fett um den Bauch herum halten
  3. Cellulite ist aufgrund von unausgewogenen Hormonen ... Joggen wird nicht helfen, Ihre Hormone wie andere Formen des Trainings ausgleichen können
  4. Jogging, insbesondere, funktioniert nicht einige der wichtigsten Muskeln (Ihre Gesäßmuskeln und Oberschenkel) als andere Formen der Übung

Sehen Sie das Video auf YouTube hier.

Welche Übungen bekommen Sie die schönsten Beine ... Die schnellste?

Während Joggen hilft, Kalorien zu verbrennen, ist es nicht die effektivste Form der Übung im Kampf gegen Cellulite. Aber ich sehe, dass so viele Frauen anfangen zu laufen, nur um mit wenig Erfolg frustriert zu sein. Und es wird nur schlimmer, wenn du älter wirst.

Sie sehen, nach dem Alter von 25 Menschen verlieren durchschnittlich 5 £ Muskel alle 10 Jahre. Dies hat zwei schreckliche Auswirkungen. Zuerst verlangsamt es den Stoffwechsel. Sie sehen, dass Muskeln sogar in Ruhe Fett verbrennen (ungefähr 50 Kalorien pro Tag für jedes Pfund Muskel). Wenn Sie also Muskeln verlieren, wird es immer schwieriger, Kalorien zu verbrennen.

Zweitens, das "getönte" Aussehen, das Sie wünschen, ist einfach mehr Muskeln. Jetzt reden wir nicht über sperrig oder männlich. Es geht darum, gerade genug Muskeln an den richtigen Stellen zu haben, um dir die subtilen Kurven und den Vorteil zu geben, die du willst.

Die gute Nachricht ist, dass Sie in jedem Alter Muskeln aufbauen und sich straffen können. Sie müssen nur die richtigen Formen der Übung machen und richtig essen.

Um das Aussehen von Cellulite umzukehren, müssen Sie drei Dinge tun:

  1. Balanciere deine Hormone
  2. Formen Sie Ihre Muskeln
  3. Fett verbrennen

Leider kann übermäßiges Joggen tatsächlich zu hohen Spiegeln des Hormons Cortisol beitragen, was den Körper dazu ermutigt, Fett in der Mitte des Körpers zu lagern. Aus diesem Grund sollten moderate Formen des Cardio wie Joggen minimiert oder auf einen Teil der gesamten Übung beschränkt werden Programm.

Einer meiner tollen Kunden macht Ausfallschritte während eines HIIT Trainings in meinem Fitnessstudio

Langstreckenlauf strafft deine Beine nicht. Sie sehen Joggen funktioniert auch nicht die Muskeln so viel, das ist eine andere Art zu sagen, es wird nicht geben, dass getöntes Aussehen, das Sie wünschen. Es wird sicherlich nicht die Oberschenkel (Rücken der Beine) und Gesäßmuskeln (Ihr Hintern) Ton, die in der Regel die Bereiche am stärksten von Cellulite betroffen sind. Diese Muskeln sind beim Joggen nicht so beschäftigt.

Schließlich verbrennen Sie für die Zeit, die Sie joggen verbrennen Sie nicht so viele Kalorien im Vergleich zu anderen Formen der Übung wie Krafttraining, hochintensives Intervalltraining (HIIT) und Sprinten.

Aber Joggen verbrennt tatsächlich Kalorien. Zusätzlich zu einem HIIT und einem Sprint-Programm kann es zwar die Ergebnisse beschleunigen, aber allein, wenn es Ihnen nicht gerade gut tut.

Also die beste Übung für Ihre Beine (und in dieser Reihenfolge) sind:

Ein anderer meiner Kunden macht eines unserer HIIT-Trainingseinheiten

  1. Sprinten
  2. HIIT und / oder Krafttraining
  3. Steady State Cardio

Also, was Sie tun sollten und wie viel von jedem hängt davon ab, wie viel Zeit Sie in einer bestimmten Woche haben, um zu trainieren. Wenn Sie für die Zeit knirschen (sagen Sie 30 Minuten pro Tag), sprinten Sie und HIIT jeden zweiten Tag 3 mal pro Woche.

Wenn Sie eine Stunde pro Tag haben, können Sie ein paar Krafttrainingseinheiten mit Schwerpunkt auf Kniebeugen und Kreuzheben sowie zusätzliche Übungen für Beine, Hüften und Rumpf hinzufügen.

Wenn Sie eineinhalb bis zwei Stunden pro Tag trainieren, können Sie 2 bis 3 Läufe mit geringer Intensität von 5 km hinzufügen. Sie sollten so schnell gehen, dass es angenehm wäre, ein Gespräch zu führen. An diesem Punkt hättest du bereits viel Arbeit mit hoher Intensität und Kraft geleistet, so dass diese Übung nur dazu dienen würde, zusätzliche Kalorien zu verbrennen.

Was ist die beste Form der Übung, um Cellulite zu bekämpfen und meine Beine zu formen?

Während Krafttraining (von Langhanteln bis hin zu Körpergewichtstraining) und HIIT großartig sind, brauchen Sie ein gut durchdachtes Programm, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Beine und Hüften vollständig entwickeln, um den Körper zu bekommen, den Sie sich wünschen.

Die meisten Programme legen nicht genug Wert auf den Aufbau der Oberschenkelmuskulatur und Gesäßmuskulatur. Kniebeugen und Ausfallschritte während hilfreich sind unvollständig, wenn Sie wirklich wollen, dass Ihre Beine und Hüften ihr Bestes zu sehen.

Auf der anderen Seite macht das Sprint-Training große Beine einfach.

Keine andere Form der Übung wird jeden Muskel in deinen Beinen und Hüften (ganz zu schweigen von deinem Kern) sowie Sprinten dramatisch arbeiten. Aber Sie sollten es richtig machen, um Verletzungen zu vermeiden und die schnellsten Ergebnisse zu erzielen.

Wie man Verletzungen beim Sprint vermeidet

Einige meiner Fit-Familie hocken, um ihre Beine straff und straff zu halten

"Sprint-Training" sprintet nicht nur von alleine. Es gibt verschiedene Formen von Sprintübungen, die Athleten ausführen, um sich auf ihre eigentlichen Sprints vorzubereiten. Diese Sprintübungen entwickeln nicht nur die Muskeln, die Sie zum Sprint benötigen, sondern sie sorgen auch dafür, dass der Körper in perfekter Form sprintet.

Die effektivsten Sprint-Übungen, um dich von Cellulite zu befreien, sind:

Mögen alle deine Kniebeugen tief sein

  1. A-überspringen
  2. B-überspringen
  3. Hintern
  4. Side-to-Side-Überspringen
  5. Carioca
  6. Straight Leg Run

Lass dich nicht täuschen. Obwohl diese Übungen sehr einfach aussehen, sind sie täuschend stark. Sie werden sicher sein, dass Ihre Muskeln nach einer guten Sprintübung an den richtigen Stellen funktionieren.

Der beste Weg, diese Übungen zu machen, ist im Laufe von nur 20 Metern.Wähle zwischen 5 - 10 Übungen und mache sie nacheinander ohne Pause. Dies wird die Fettverbrennung beginnen.

Konzentriere dich auf deine Form. Je besser Sie bei den Übungen sind, desto besser sind Ihre Ergebnisse.

Erfahren Sie mehr über Sprintübungen, indem Sie hier klicken.

Welche Übungen werden Ihre Beine glätten?

Der beste Weg für einen Anfänger, Sprint zu beginnen, ist, wieder einen Hügel für nur 20 Meter zu sprinten. Hill Running ist die beste Option, weil der Hügel als eine Art "Sprint Coach" fungiert. Wenn du einen Hügel hinauf sprinst, beugst du dich nach vorne, schwingst deine Hände hoch, ziehst deine Knie hoch, und deine Hüften und deine Oberschenkel sind völlig in Bewegung.

Das ist genau das, was du beim Sprinten machen willst, aber so oft werden Leute die Form durcheinander bringen, wenn sie auf einer flachen Oberfläche sprinten. So ist Berglauf am besten für Anfänger geeignet.

Warum nur 20 Meter? Weil die meisten von uns nicht die Kraft haben, länger in guter Form zu bleiben. Wenn Sie sich unsicher machen, arbeiten Sie nicht mehr optimal an den Muskeln. Denken Sie daran, Übung macht nicht perfekt ... perfekte Übung macht den Meister. Daher sind mehrere Sätze von 20-Meter-Sprints die beste Option.

Das Programm für Cellulite-freie Beine

Denk immer daran, dass es eine Kombination aus einer Menge kleiner Dinge ist, die sich zu einem erstaunlich aussehenden Körper zusammenfügen. Trainiere schlau, nicht lang (wie Sprint Training). Essen Sie gut, was bedeutet, dass Sie qualitativ hochwertige Lebensmittel essen, oft essen und viel Wasser trinken. Gute Ruhe. Früh ins Bett gehen, 8 Stunden schlafen und Stress bewältigen.

Mach all diese Dinge und es wird nicht zu lange dauern, bis deine Freunde dich fragen, wie du so tolle Beine bekommst!