Veganer Mozzarellakäse | Minimalistische Baker Rezepte

Unter Verwendung eines hölzernen Löffels, um eine Kasserolle des erstaunlichen strengen Mozzarellakäses zu rühren

Es ist Käse! Es ist Käse! Und es ist sehr einfach zu machen! Sollen wir?

Holzteller mit Zutaten für die Herstellung von Vegan Mozzarella Cheese

Das ist meine Meinung zu veganem "Mozzarella-Käse". Es gibt einige Methoden, die es zu probieren gibt, aber für mich ist das ungefähr so ​​einfach (und lecker), wie es nur geht. Es braucht nur 7 Zutaten und einfache Methoden.

Die Basis für diesen "Käse" ist getränkte Cashewnüsse. Sie werden wunderbar cremig, wenn sie eingeweicht werden, und kreieren eine neutrale Geschmacksbasis, die so gut wie Kokosnussjoghurt, Zitrone und Nährhefe aufnimmt.

Mixer mit Zutaten für die Herstellung von Veganer Mozzarella-Käse

Nach dem Mixen muss man nur 5-10 Minuten auf dem Herd kochen, zuerst wischen und dann rühren, bis man einen dicken, klebrigen Käseball bekommt!

Den hausgemachten Mozzarella-Käse in einem Topf wälzen

Zu diesem Zeitpunkt ist der Käse gebrauchsfertig. Um dem Mozz ein bisschen mehr Geschmack zu verleihen, können Sie ihn in einer Meersalz-Sole einweichen. Ich persönlich fand, dass dies ein spaßiger Ansatz war, aber letztendlich fühlte ich, dass es meinem Käse zu viel Feuchtigkeit hinzufügte, deshalb empfehle ich in den Anweisungen zu hüpfen. Aber Sie können den unten fotografierten Prozess sehen.

Mit einem Eiscreme Scooper greifen Sie nach unserem Rezept für vegane Mozzarella-Käse

Wofür ist dieser Käse gut? SO VIELE SACHEN.

Ich liebte es auf Pizza, weil es alles schmelzte, bräunte und klebrig. Sie können es aber auch zu Tomaten, Pesto-Sandwiches, Pasta-Gerichten wie gebackene Lasagne, Caprese-Salaten und vielem mehr hinzufügen!

Scheiben des mozzarella Vegan-Käse auf einer selbst gemachten Pizza

Ich hoffe, ihr alle liebt dieses Rezept! Es ist:

Käsig
Stringy
Klebrig
Melty
Einfach zu machen
& Unglaublich lecker!

Halten Sie diesen Käse zur Hand, wenn Sie einen Käseüberzug für Pizza, Pasta, Fleischbällchen, Salate und mehr brauchen! Ich habe eine vegane Version von Poutine, die ich speziell für dieses Rezept entworfen habe, also bleibt dran!

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es uns wissen! Hinterlassen Sie einen Kommentar, bewerten Sie es und vergessen Sie nicht, ein Foto #minimalistbaker auf Instagram zu taggen, damit wir sehen können, was Sie daraus gemacht haben. Prost, Freunde!

Gönnen Sie sich eine Scheibe glutenfreie Pizza mit hausgemachtem Mozzarella-Käse

Einfach Veganer Mozzarella "Käse"

Stringy, melty vegan "Mozzarella-Käse" mit 7 Zutaten und einfachen Methoden! Der perfekte Käse für Pasta, Pizza, Salate und mehr!

Autor: Minimalist Baker

Vorbereitungszeit 1 Stunde 15 Minuten

Kochzeit 10 Minuten

Gesamtzeit 1 Stunde 25 Minuten

Portionen: 10 (2-Esslöffel Portionen)

Kategorie: Käse Alternative

Küche: Glutenfrei, Vegan

Gefrierschrank freundlich 1 Monat

Bleibt es? 1 Woche

Zutaten

Anleitung

  1. Cashewnüsse in sehr heißem Wasser für 1 Stunde oder über Nacht oder mindestens 6 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Gründlich abtropfen lassen.

  2. Add Cashewkerne zu einem High-Speed-Mixer, zusammen mit Kokosnuss-Joghurt (siehe Hinweise für Substitutionen), Zitronensaft, Mandel- oder Reismilch, Salz, Nährhefe und Tapiokastärke, und mischen auf hoher, bis cremig und glatt, kratzt die Seiten wie erforderlich.
  3. Schmecken und passen Sie den Geschmack nach Bedarf an, fügen Sie mehr Nährhefe für den Geschmack hinzu, Salz für Salzigkeit, Zitronensaft für die Säure oder Kokosnussjoghurt für mehr Cremigkeit oder Geschmack. Die Textur sollte cremig, glatt und rieselfähig sein.

  4. In einen kleinen Kochtopf oder eine Pfanne geben, bei mittlerer Hitze erhitzen und mit dem Schneebesen beginnen. Es sollte anfangen zu sprudeln und verdicken und ein wenig klumpig aussehen - das ist OK. Keep wisping und die Mischung wird in einer kugelähnlichen Form innerhalb von 4-5 Minuten zusammenkommen. Verringere die Hitze, wenn du zu schnell kochst. Es ist auch normal, dass der Käse ein wenig am Boden der Pfanne klebt. Keine Panik.

  5. Senken Sie die Hitze auf die niedrigste Einstellung und wechseln Sie zu einem Holzmischlöffel. Rühren Sie weiter, bis sich ein lockerer "Ball" gebildet hat (siehe Foto). Dann in eine kleine Rührschüssel geben.

  6. An diesem Punkt ist es Käse, der bereit ist, verwendet zu werden! Ich ziehe es vor, es abzudecken, es im Kühlschrank abkühlen zu lassen und dann in 1 EL-Mengen für "Quark" oder 3 EL-Mengen für "Mozzarella-ähnliche Bällchen" zu schöpfen.

  7. Wahlweise: Machen Sie eine Salzwasser-Sole, indem Sie 1 1/2 EL Meersalz in 2 Tassen (480 ml) heißes Wasser geben und unter Rühren auflösen. Dann fügen Sie viel Eis hinzu, um zu kühlen. Fügen Sie Ihre Mozzarellakugeln oder Quark in das Bad, um ein bisschen mehr Salzgeschmack hinzuzufügen. Ich stellte jedoch fest, dass der Käse dadurch flüssiger wurde und zu feucht wurde. Daher würde ich empfehlen, diesen Schritt zu überspringen.

Anmerkungen

* Wenn ich mein Kokosnuss-Joghurt-Rezept nicht verwende, empfehle ich Coyo Plain Coconut Yogurt für die besten Ergebnisse. Oder Sie können immer nur sub-fette Kokosmilch + 1-2 probiotische Kapseln.
* Ernährungsinformationen sind eine grobe Schätzung.
* Rezept lose von Vegan Huggs angepasst.

Ernährung pro Portion (1 von 10 Zwei-Esslöffel Portionen)

  • Kalorien: 98
  • Fett: 7,2 g
  • Gesättigtes Fett: 2,4 g
  • Natrium: 106 mg
  • Kohlenhydrate: 7,6 g
  • Faser: 0,9 g
  • Zucker: 1 g
  • Protein: 2,3 g