Wie loswerden eines Pickel unter die Haut?

Sie fragen sich vielleicht, wie Sie einen Pickel unter der Haut loswerden können. Diese Pickel sind oft die schlimmsten, weil sie schmerzhaft, hässlich und scheinbar unmöglich zu entfernen sind. Ihre Haut wird anschwellen und Sie haben das Gefühl, dass Sie nichts dagegen tun können. Die gute Nachricht ist, dass es ein paar effektive Methoden gibt, um sie los zu werden.

Diese Pickel bilden sich tief in der Haut und kommen nicht an die Oberfläche. Sie sind nicht offen, dh sie haben keinen weißen Kopf. Während das Poppen der Pickel nie eine gute Sache ist, kann ein whitehead auf der Oberfläche der Haut offen sein, damit der Eiter herauskommen kann. Sie können dies nicht mit einem Pickel tief unter der Haut tun.

Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie tun können. Der wichtigste Schritt ist, die Schwellung zu reduzieren und zu verhindern, dass sich der Pickel unter der Haut ausbreitet. Hier sind einige hilfreiche Tipps, wie Sie einen Pickel unter die Haut loswerden können:

o Es ist wichtig, dass Ihre Haut sauber und Ihre Poren geweitet sind. Waschen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser und konzentrieren Sie sich auf das betroffene Gebiet. Sie können auch warmes Waschlappen verwenden. Machen Sie das ein paar Minuten lang. Das Ziel ist es, Ihre Poren zu öffnen. Es wird auch die Hautoberfläche reinigen.

o Das nächste, was Sie tun möchten, ist Backpulver zu verwenden, um den Pickel loszuwerden. Mischen Sie etwas Backpulver mit Wasser zu einer Paste. Wenden Sie es auf den betroffenen Bereich Ihrer Haut an. Es ist am besten, es am Abend zu machen und es über Nacht zu lassen. In jedem Fall sollte es für mindestens eine Stunde eingeschaltet sein, aber je mehr ist besser. Wenn Sie die ganze Nacht durchhalten, erhalten Sie die besten Ergebnisse. Backpulver neutralisiert den pH-Wert Ihrer Haut, was wiederum Bakterien abtötet. Dadurch wird der Pickel verschwinden.

o Spülen Sie die Paste von Ihrem Gesicht. Verwenden Sie möglichst kaltes Wasser. Sie müssen Ihr Gesicht sanft reinigen und alle Spuren der Paste entfernen.

o Dies sollte die Unterhautpickel reduzieren oder ganz entfernen. Wenn es besonders unangenehm ist, wiederhole den Vorgang, bis es weg ist.

o Denken Sie daran, der beste Weg, um Rötungen zu reduzieren ist, etwas Eis auf Ihre Haut zu legen. Massieren Sie vorsichtig einen Eiswürfel auf den Pickel oder verwenden Sie Eis in einem Tuch. Lass das Eis nicht zu lange auf deinem Gesicht liegen. Sobald du fühlst, dass deine Haut taub wird, entferne sie. Nach ein paar Minuten wiederholen. Dies sollte die Schwellung reduzieren.

Sie sollten auch wissen, dass Vorbeugung immer die beste ist, also vergessen Sie nicht, Ihr Gesicht und Körper mindestens zweimal am Tag zu reinigen, um Schweiß, Schmutz, Öle und Bakterien zu entfernen. Sie sollten auch viel Wasser trinken und gesunde, ausgewogene Mahlzeiten essen, die reich an Obst und Gemüse sind. Pickel unter der Haut können unangenehm sein, aber es ist möglich, sie loszuwerden. Versuche niemals, sie zu knacken - nutze den obigen Hinweis, um sie zu entfernen.

Autoren Bio:

Hi, ich bin Barbara J. Miller.Ich bin ein freiberuflicher Schriftsteller und neben der Eroberung Akne selbst, recherchiere und schreibe ich regelmäßig über Hautpflege Themen wie Akne, Narben, Maulwürfe, Warzen und dergleichen.Um mehr darüber zu lernen, wie loszuwerden von Aknenarben, besuchen Sie bitte meine Website unter http://getridofacneasap.com/. Schauen Sie einfach durch und Sie werden eine offene, umfassende, qualitativ hochwertige, informative und informative "transparente" Website sehen, die Ihnen hilft, fundierte Entscheidungen über Aknebehandlungen zu treffen, die funktionieren.