2018 Durchschnittliche Personal Trainer Kosten (mit Preisfaktoren)

Personal Trainer bieten individuelles Fitness- und Wellness-Training in Einzel- oder Kleingruppen. Personal Trainer sind Fitness-Profis, die angestellt werden, um Kunden dabei zu helfen, Sport- und Wellnessziele zu erreichen. Die Länge und Regelmäßigkeit von Sitzungen, die Ausbildung und Training des Fitness-Profis, und spezielle Ausrüstung oder Anfragen sind nur einige der Dinge, die die Gesamtkosten für die Einstellung eines Personal Trainers beeinflussen können.

Länge der Sitzung

Üblicherweise bieten Trainer 30-, 60- oder 90-Minuten-Sitzungen an und die Preise werden normalerweise nach der Sitzung berechnet. Trainingseinheiten können ein einmaliges Ereignis sein oder täglich, mehrmals wöchentlich oder wöchentlich auftreten. Menschen, die die Hilfe eines persönlichen Trainers suchen, sind häufig an Gewichtsabnahme, Straffung und Tonisierung, Erhöhung der Muskelmasse, Ernährung, Flexibilität, Ausdauertraining, Bodybuilding und aerober Fitness interessiert. Je mehr Themen behandelt werden, desto länger dauert die Sitzung und desto höher sind die Kosten.

Privat- oder Gruppenunterricht

Einzelunterricht kostet mehr als Gruppenunterricht. Privatunterricht bietet spezielle Aufmerksamkeit für die individuellen Bedürfnisse des Klienten und ist flexibler für spezifische Verletzungen und persönliche Ernährung. Gruppenunterricht kann vom Lehrer oder von einem Klienten organisiert werden, der Privatunterricht für eine Gruppe von Personen sucht.

Ort der Sitzung

Die Kosten können höher sein, wenn ein Trainer für private Sitzungen zu einem Kunden zu Hause reisen muss. Auf der anderen Seite können Sitzungen in einem Fitnessstudio oder Studio gelegentlich zusätzliche Gemeinkosten haben.

Einzelsitzung oder Paket

Pakete bieten Möglichkeiten für Rabatte, mit den meisten persönlichen Trainer bevorzugen wiederkehrende Kunden an regulären Tagen pro Woche.

Trainer Spezialisierung und Erfahrung

Zertifizierungen, spezielle Schulungen, Ausbildung und Rehabilitationstraining können die Ausbildungskosten erhöhen. Ein Trainer, der in der Lage ist, Ernährungsberatung, Reha und Gewichtstraining anzubieten, kann einen höheren Stundensatz erzielen als eine Person, die nur über eine Personal Trainer-Zertifizierung verfügt.