Gluten-Freie Nachtische: Schnelle und einfache köstliche Rezepte

Vor kurzem habe ich mehrere enttäuschende Kochbücher rezensiert. Nicht so mit diesem. Der Autor hat sich die Zeit genommen, nicht nur die Rezepte zu entwickeln, sondern auch ein schönes Buch zusammenzustellen, das eine Freude am Lesen und ein Wiedersehen ist. Die Bilder allein, haben Sie diese Nachspeisen Speichel und wollen. Mein Ziel war es immer, meine glutenfreien Lebensmittel so schmackhaft wie ihre klebrigen Gegenstücke zu machen. Aufgrund meiner ernährungsbedingten Anforderungen muss ich praktisch jedes Rezept ändern, auf das ich stoße. Das macht keinen Unterschied, denn diese Rezepte sind immer noch köstlich. Die, die ich ausprobiert habe, waren wirklich gut.

Das Buch ist in Abschnitte für verschiedene Arten von Desserts unterteilt. Ich habe ein paar Kuchenrezepte ausprobiert und daraus Mikrowellenkuchen gemacht. Ich habe auch Kekse gemacht und sie waren gut.

Weil ich Zöliakie, Morbus Crohn, Diabetes und Laktose-Intoleranz habe, und ich mehrere Allergien (einige schwere) habe, muss ich viele Rezepte ändern. Ich habe eine große Allergie gegen GUAR GUM. Da Guarkernmehl billig ist, verwenden Firmen es in fast allem (Eiscreme, Frischkäse, einige Joghurts, Salatdressings, Mayonnaise, heißer Kakao, Pudding, etc.). Wenn ich versehentlich etwas damit bekomme, bekomme ich schreckliche Wunden auf dem Rücken von mir, das wochenlang andauert und zum Dermatologen gehen muss. Das bedeutet Medikamente, Lotionen und wochenlang Schmerzen. Allergisch gegen Guarbohnen zu sein, ist eine häufige Allergie für manche Zöliakie. Doch viele Unternehmen, die glutenfreie Lebensmittel herstellen, geben es in ihre Lebensmittel. UDI's glutenfreies Brot hat es. Ohne ein Unternehmen zu realisieren, würde ich es in ein glutenfreies Produkt legen (das ist für mich, weil ich nicht alle Zutaten gelesen habe) Ich habe zwei Scheiben gegessen. Ein weiterer Ausflug zum Dermatologen und 5 Wochen Schmerzen und blutende Wunden. ARGH !!!

So gut wie diese Rezepte sind, muss ich sie an meine Bedürfnisse anpassen. Das funktioniert nicht immer gut. Ein Rezept muss in der Lage sein, sich selbst zu halten, zu künstlichen Süßstoffen umgewandelt zu werden und keinen Frischkäse zu verwenden (ich kann kein Guarkernmehl haben). Ich habe gelernt, das in Rezeptbüchern geforderte Guarkernmehl durch Xanthum und andere Gummis zu ersetzen Das ist also kein Problem. Ich habe auch gelehnt, dass griechischer Joghurt ein ausgezeichneter Ersatz für Frischkäse ist, aber es ist am besten, ein bisschen Säure hinzuzufügen, wie Zitrone oder Apfelessig und einen Teelöffel Xanthum Kaugummi. Dann schmeckt es fast identisch mit Frischkäse beim Backen. Menschen, die laktoseintolerant sind, können fast immer eine bestimmte Menge griechischer Joghurt vertragen, weil fast die ganze Molke entfernt wurde und mit ihr die Laktose.

Dieses Buch ist voll von köstlichen Rezepten. Genommen wie, oder wie ich, wenn Sie sie an Ihre Diät anpassen müssen. Danke fürs Lesen.