Hier ist, was ein Saft reinigen zu Ihrem Körper tut

Und hier ist, was das Ihrem Körper antun könnte:

1. Kurzfristig erzeugt Ihre Bauchspeicheldrüse ein bisschen mehr Insulin als normalerweise, um Ihrem Körper zu helfen, all den zusätzlichen Zucker zu verwalten.

2. Ihr Blutzuckerspiegel steigt ein bisschen höher als sie es normalerweise tun. Das liegt zum Teil an dem zusätzlichen Zucker und auch daran, dass Sie keine anderen Makronährstoffe wie Ballaststoffe und Proteine ​​essen, die Ihre Verdauung verlangsamen und Ihren Blutzuckerspiegel senken.

3. Wenn Sie eine Art von Person sind, die schlecht auf Schwankungen im Blutzucker reagiert, werden Sie möglicherweise die nervösen Höhen und elenden Tiefs von Zucker Höhen und Abstürzen erleben ...

4. ... aber Sie könnten auch keine negativen Auswirkungen erleben, sagte Buse. Jeder ist anders, und die meisten Menschen haben keine nennenswerten Reaktionen darauf, viel Zucker zu essen (oder zu trinken).