Die Vorteile und Gefahren des menschlichen Wachstumshormons

Menschliches Wachstumshormon - Dr. Ax

Wenn Sie ein Sportfan sind, haben Sie wahrscheinlich von menschlichem Wachstumshormon, besser bekannt als HGH, gehört und assoziieren es mit Betrug und Steroidgebrauch. Aber wussten Sie, dass HGH ein natürlicher Testosteron-Booster ist, der allein produziert und viele wichtige Vorteile bietet? Es ist wahr.

Menschliches Wachstumshormon wird natürlich in der Hypophyse produziert und spielt eine wichtige Rolle bei der Zellregeneration, beim Wachstum und bei der Gesunderhaltung des menschlichen Gewebes, einschließlich des Gehirns und verschiedener lebenswichtiger Organe. Nach der Sekretion bleibt HGH für einige Minuten im Blutkreislauf aktiv, so dass die Leber gerade genug Zeit hat, um sie in Wachstumsfaktoren umzuwandeln. Am wichtigsten ist dabei der insulinähnliche Wachstumsfaktor (IGF-1), der wachstumsfördernde Eigenschaften besitzt jede Zelle im Körper.

Die Untersuchung des menschlichen Wachstumshormons ist ein wenig mehr als 100 Jahre alt, und synthetisches menschliches Wachstumshormon wurde zuerst in den 1980er Jahren entwickelt und von der FDA für spezifische Anwendungen bei Erwachsenen und Kindern zugelassen. (1) Lass uns herausfinden warum.


9 Robuste Vorteile von menschlichem Wachstumshormon

Menschliches Wachstumshormon kann in größeren Dosen injiziert werden, um den Gewichtsverlust zu fördern und die Muskelgröße zu erhöhen, während kleine Dosen für die allgemeine Erholung, Gesundheit und Entzündung des Anti-Aging-Prozesses verwendet werden können. Gegenwärtig gibt es eine wachsende Liste von Vorteilen der HGH-Behandlung bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, wie:

1. Erhöhte Muskelstärke

Es ist bekannt, dass menschliches Wachstumshormon die körperliche Leistungsfähigkeit von Individuen verbessert, indem es die Kollagensynthese in den Skelettmuskeln und Sehnen stimuliert, die Muskelkraft erhöht und dadurch die Trainingsleistung verbessert.

In dem Internationales Journal für Endokrinologie, eine Studie mit 14 gesunden Männern im Alter von 50 bis 70 wurden in zwei Gruppen randomisiert. Sieben Probanden wurde eine HGH-Therapie mit sieben Placebo-Probanden verabreicht, und sie wurden nach sechs Monaten erneut beurteilt. Nach sechs Monaten gab es einen signifikanten Anstieg der Beinpresse Reaktionsfähigkeit Muskeln in der Wachstumshormon-Gruppe.

Insgesamt ergab die Studie eine erhöhte Muskelkraft im Unterkörper, nachdem menschliches Wachstumshormon bei gesunden Männern verabreicht wurde. Bei HGH-defizienten Erwachsenen zeigten die Teilnehmer, denen eine langfristige HGH-Therapie verabreicht wurde, eine Normalisierung der Muskelkraft, eine erhöhte Belastungskapazität sowie eine verbesserte Thermoregulation und Körperzusammensetzung. (2)

2. Bessere Frakturheilung

Zahlreiche lokale Wachstumsfaktoren und Hormone sind verantwortlich für die Regulierung des Mineralstoff- und Knochenstoffwechsels sowie für die Frakturheilung. Es wurde gezeigt, dass die Verabreichung von menschlichem Wachstumshormon die Regeneration von Knochen beschleunigt, was es zu einem Schlüsselelement der Knochenheilung macht. Es ist bekannt, dass die Anwendung von Wachstumsfaktoren wie IGF-1 den Knochenstoffwechsel stimuliert.

In einer Studie in der Zeitschrift veröffentlicht KNOCHENDas Wachstumshormon wurde systemisch auf rekombinante speziesspezifische Ratten durch subkutane Injektionen appliziert und mit der Placebogruppe verglichen. Als Ergebnis zeigte die lokale Wachstumsfaktoranwendung eine stärkere Wirkung auf die Frakturheilung als die systemische Injektion von menschlichem Wachstumshormon. Diese Beobachtungen legen nahe, dass die lokale Anwendung von Wachstumshormon die Frakturheilung ohne systemische Nebenwirkungen signifikant beschleunigt. (3)

Menschliches Wachstumshormon spielt eine entscheidende Rolle bei der Reparatur von Verschleiß und beschleunigt die Heilung. Forscher haben über die wohltuende Wirkung von HGH bei der Verbesserung der Heilung von Verletzungen und Wunden berichtet. Eine randomisierte, kontrollierte, doppelblinde Studie für sechs Monate HGH Therapie oder Placebo bei 28 gesunden älteren Männern mit niedriger Baseline Plasma IGF-1 wurde an der University of California Department of Medicine durchgeführt. Als Ergebnis hatten gesunde ältere Männer, denen Wachstumshormon verabreicht wurde, während des Wundheilungsprozesses eine erhöhte Kollagenablagerung, was den Heilungsprozess unterstützte. (4)

3. Erhöhte Gewichtsabnahme

Übergewichtige Personen haben eine begrenzte Reaktion auf die Freisetzung von Wachstumshormon-Stimuli, und nach erfolgreicher Gewichtsreduktion kann die Reaktion des Wachstumshormons teilweise oder vollständig sein. Wachstumshormon beschleunigt die Lipolyse, den Abbau von Lipiden und beinhaltet die Hydrolyse von Triglyceriden in Glycerin und freie Fettsäuren, und die gestörte Sekretion von menschlichem Wachstumshormon führt zum Verlust der lipolytischen Wirkung.

Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...1/index.html Die Auswirkungen der diätetischen Restriktion und Wachstumshormonbehandlung auf die anabolen und lipolytischen Wirkungen sowie die Veränderungen der Sekretion von Wachstumshormon und Insulin wurden in einer Studie untersucht, die in Hormonforschung. Vierundzwanzig fettleibige Teilnehmer wurden in einer doppelblinden, 12-wöchigen randomisierten Studie mit einer kalorienreduzierten Diät behandelt und mit rekombinantem menschlichem Wachstumshormon oder einem Placebo behandelt. Als Ergebnis führte die Behandlung mit Wachstumshormon zu einer 1,6-fachen Gewichtszunahme, wobei der größte Verlust viszerales Fett im Vergleich zu Placebo war.

In der Placebogruppe ging die fettfreie Körpermasse verloren, während in der Wachstumshormongruppe eine fettfreie Körpermasse gewonnen wurde. Diese Studie legt nahe, dass bei übergewichtigen Teilnehmern, die eine kalorienreduzierte Diät essen, Wachstumshormon den Verlust von Körperfett beschleunigt und die Sekretion von Wachstumshormonen verbessert. Somit kann menschliches Wachstumshormon eine therapeutische Rolle spielen, um übergewichtigen Menschen zu helfen, Gewicht zu verlieren. (5)

4. Stärkere Knochen

Die Hypophyse stimuliert die Freisetzung von Wachstumshormon und ist essentiell für die Regulation des Knochenwachstums, insbesondere während der Pubertät. Wachstumshormon stimuliert die Produktion von IGF-1, das in der Leber produziert und im Blut freigesetzt wird. Mit zunehmendem Alter nimmt das menschliche Wachstumshormon ab und kann die Ursache dafür sein, dass ältere Menschen nicht in der Lage sind, Knochen schnell zu bilden oder zu ersetzen. Das IGF-1 / Wachstumshormon-Duo stimuliert knochenbildende und knochenresorbierende Zellen, was zu einer erhöhten Knochenmasse führt. (6)

5. Reduziertes kardiovaskuläres Krankheitsrisiko

Erwachsene, die an Wachstumshormonmangel leiden, haben ein erhöhtes Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen, was zu einer verringerten Lebenserwartung führt. In Schweden wurden 104 Patienten mit Wachstumshormonmangel auf Herz-Kreislauf-Risiko untersucht. Diese Patienten hatten höhere Körpermasse und Triglyceridkonzentrationen im Vergleich zu Kontrollen. Diese Ergebnisse legen nahe, dass der Lipoprotein-Metabolismus durch Wachstumshormonmangel verändert ist, was das Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen erhöht. (7)

Anzeichen von HGH-Mangel - Dr. Ax

6. Verbesserung der erektilen Dysfunktion

Es wurde in neueren Studien vorgeschlagen, dass menschliches Wachstumshormon für die männliche Fortpflanzungsfunktion und die sexuelle Reifung verantwortlich ist, während Mangel mit dem Verlust der sexuellen Erektion und des Verlangens verbunden ist. Fünfunddreißig gesunde erwachsene Männer und 45 Teilnehmer mit erektiler Dysfunktion wurden in einer deutschen Studie taktilen und visuellen Reizen ausgesetzt, um Penis-Tumeszenz auszulösen. Der Anstieg des Wachstumshormons betrug mehr als 90 Prozent, wie während der Entwicklung der Penishautschwellung bestimmt, gefolgt von einer vorübergehenden Abnahme danach.

Diese Studie legt nahe, dass Penis Erektion durch Wachstumshormon durch seine stimulierende Aktivität auf glatten Muskel des menschlichen Corpus Cavernosum induziert werden kann, so dass es ein potenzielles natürliches Heilmittel für Impotenz. (8)

7. Verminderte Fettleibigkeit

Insulinresistenz und viszerale / abdominale Fettleibigkeit sind bei Erwachsenen mit einem Hormonwachstumsdefizit verbreitet. Abdominale Fettleibigkeit ist bei Individuen vorherrschend, die ebenfalls niedrige Wachstumshormon- und Insulin-ähnliche Wachstumshormon-Serumkonzentrationen zeigen. Die Behandlung mit menschlichem Wachstumshormon hat positive Ergebnisse bei Erwachsenen gezeigt, die bei der natürlichen Behandlung von Fettleibigkeit einen Mangel an Wachstumshormon aufweisen.

Dreißig Männer im Alter von 48 bis 66 mit abdominaler / viszeraler Adipositas wurden in einer neunmonatigen, randomisierten, doppelblinden Studie behandelt, die im Rahmen der Studie mit dem rekombinanten humanen Wachstumshormon behandelt wurde Zeitschrift für Klinische Endokrinologie und Metabolismus. Das abdominale und viszerale Fettgewebe nahm zusammen mit dem diastolischen Blutdruck ab, und eine verbesserte Insulinsensitivität war einer der günstigen Vorteile des menschlichen Wachstumshormons. (9)

8. Bessere Stimmung und kognitive Funktion

Lebensqualität und psychisches Wohlbefinden werden wiederhergestellt, wenn eine Wachstumshormontherapie bei Erwachsenen mit Wachstumshormonmangel verabreicht wird. In einer litauischen Studie wurden die Veränderungen der kognitiven Funktionen, der Stimmung und der Konzentration gegenüber dem Ausgangswert nach sechsmonatiger Behandlung mit humanem rekombinantem Wachstumshormon untersucht. Achtzehn erwachsene Patienten mit HGH-Mangel nahmen an der Studie teil, und Wachstumshormon wurde in 12 IE pro Woche verabreicht.

Die kognitive Funktion und die Stimmungslage nahmen nach sechsmonatiger Therapie entsprechend der Stimmungsskala signifikant zu. Diese Studie legt nahe, dass die Verabreichung von Wachstumshormon eine mögliche Behandlungsoption zur Verbesserung der kognitiven Funktion und Stimmung bei Erwachsenen, die Wachstumshormon-Mangel sind, sein kann. (10)

9. Besserer Schlaf

Die Mehrheit der pulsierenden Sekretionshormonsekretion findet unmittelbar nach dem Einsetzen des Schlafes statt und steigt weiter an, wenn die ersten Stunden Schlaf erreicht sind. Personen, die Schlafentzug durchmachen, wie Menschen, die Nachtschicht arbeiten, oder verspätete Studenten, können den ganzen Tag negativ beeinflusst werden. Ein Mangel an Schlaf verändert die Hypophysen- und Hypothalamus-Funktion, was die Freisetzungszeit des Wachstumshormons weiter verändert.

Als der Schlaf in einer Studie der Medizinischen Fakultät der University of Chicago für 24 bis 36 Stunden entzogen wurde, war die Freisetzung von menschlichem Wachstumshormon drastisch reduziert und die Wachstumshormon-Spitzenwerte in der Nacht merklich verringert. Die 24-Stunden-Pulsrate des Wachstumshormons wurde während dieser Wachstunden zufällig und häufiger. Diese Studie legt nahe, dass Schlafentzug die Wachstumshormonfreisetzung am Morgen danach reduzieren und den Schlaf-Wach-Rhythmus stark stören und verändern kann. (11)


Menschlicher Wachstumshormonmangel

Anzeichen und Symptome von Wachstumshormonmangel variieren mit dem Alter, und Kinder können andere Symptome als ein Erwachsener haben. Kinder, die signifikant kürzer als Kinder in ihrem Alter sind und weniger als zwei Zoll pro Jahr wachsen, sind häufige Symptome von Wachstumshormonmangel. Kinder mit normalen Niveaus wachsen etwa 2,5 Zoll pro Jahr ab dem 1. Lebensjahr, bis sie in die Pubertät kommen, wenn sie bis zu vier Zoll pro Jahr wachsen können. Ein Rückgang des menschlichen Wachstumshormons hat jedoch keine Auswirkungen auf die Intelligenz eines Kindes.

Andere Symptome von Wachstumshormonmangel bei Kindern sind: (12)

  • Gesichtszüge können jünger erscheinen als gleichaltrige Kinder
  • Verzögerte Pubertät, wird manchmal nicht durch die Pubertät gehen
  • Erhöhtes Fett um den Bauch und das Gesicht
  • Prominente Stirn
  • Langsames Haarwachstum

Erwachsene können eine Kombination von Symptomen eines Mangels an menschlichem Wachstumshormon erleben, darunter: (13)

  • Depression
  • Haarausfall
  • Sexuelle Dysfunktion
  • Verminderte Muskelkraft und Masse
  • Gedächtnisverlust
  • Wenig Konzentration
  • Trockene Haut
  • Erhöhte Triglyceride
  • Ermüden
  • Kardiovaskuläres Krankheitsrisiko
  • Erhöhen Sie LDL ("schlechtes") Cholesterin
  • Insulinresistenz
  • Verringerte Knochendichte
  • Temperaturempfindlichkeiten
  • Erhöhtes Gewicht, besonders um die Taille

Einfluss des menschlichen Wachstumshormons von Männern und Frauen

Mehr Frauen verwenden jetzt HGH für seine Anti-Aging-und Gewichtsverlust Eigenschaften. Mangel an menschlichem Wachstumshormon bei Frauen ist aufgrund der Hypophyse, die nicht genug HGH produziert.

Bei Frauen beginnen die menschlichen Wachstumshormonspiegel in den frühen 20ern zu sinken, und Zeichen von HGH-Mangel sind trockene Haut, dünner werdendes Haar, größeres Bauchfett und die Entwicklung von Falten.

In Studien wurde berichtet, dass Frauen größere Mengen an Wachstumshormon ausscheiden, obwohl sie ähnliche Referenzbereiche für Serum-IGF-1 aufweisen.Vor kurzem gab es signifikante klinische Unterschiede in den Reaktionen der HGH-Behandlung bei Erwachsenen mit HGH-Mangel und einer Notwendigkeit, die Dosis von rekombinantem menschlichem Wachstumshormon anzupassen. Angemessene HGH-Spiegel helfen Frauen, ein angemessenes Körper-Fett-Verhältnis und Elastizität in der Haut zu verbessern. Risiko von Osteoporose ist reduziert, wenn HGH Ebenen bei Frauen ausgeglichen sind. Intramuskuläre HGH-Injektionen können helfen, Schlafmuster zu normalisieren, verbesserte Hautelastizität, helfen, überschüssiges Fett zu verlieren und das Immunsystem zu verbessern.

Männer werden wahrscheinlich die ersten Zeichen des Alterns nach dem Alter von 35 Jahren verspüren, wie Libidoverlust, Schwäche, Glatzenbildung und Gedächtnisverlust. Menschliches Wachstumshormon hat einen positiven Einfluss auf Männer und gibt ihnen die körperliche Fähigkeit, im Sport durchzuführen, weshalb Männer häufig HGH Behandlung während des intensiven Trainings durchlaufen. Männer, die mit HGH behandelt werden, erfahren, dass das Fett abnimmt, die Haut strafft, das Haar gesünder und dicker wird und die erektile Dysfunktion korrigiert wird. (14)


Beste Möglichkeiten, HGH natürlich zu erhöhen

1. Übung mit hoher Intensität

Es ist gut dokumentiert in verschiedenen Studien, dass Bewegung induzierte Wachstumshormon-Antwort erhöht HGH-Sekretion. Forschungsergebnisse legen nahe, dass das belastungsinduzierte Wachstumshormon plus Ausdauertraining in Verbindung mit Belastung, Intensität, Dauer und Häufigkeit die bestimmenden Faktoren bei der Regulation der HGH-Sekretion sind.

Eine Trainingsintensität oberhalb der Laktatschwelle und für ein Minimum von 10 Minuten löst den größten Stimulus für die Sekretion von HGH aus. HIIT-Workouts fördern wirksames Wohlbefinden, Gesundheit und positive Trainingsergebnisse und stimulieren HGH. (15)

2. L-Glutamin

Die Ergänzung mit L-Glutamin ist dafür bekannt, die Trainingsleistung zu verbessern, das Säure-Basen-Gleichgewicht aufrechtzuerhalten und die Speicherung von Glykogen im Muskel zu erhöhen. In einer iranischen Studie wurden 30 gesunde Nicht-Sportler-Männer nach dem Zufallsprinzip in Placebo und Glutamin-Ergänzungsgruppen aufgeteilt und durch ein achtwöchiges Widerstandstrainingsprogramm geführt. Beide Gruppen führten acht Wochen lang an drei Tagen in der Woche das gleiche Krafttraining durch. Beide Gruppen erhöhten ihre Leistung, aber die Glutamin-Gruppen zeigten eine stärkere Zunahme der unteren und oberen Körperkraft, explosive Muskelkraft, Blut-Testosteron, IGF-1 und HGH im Vergleich zur Placebo-Gruppe. (16)

3. L-Arginin

Die meisten Studien haben gezeigt, dass bei der oralen Verabreichung von L-Arginin an die Teilnehmer Arginin alleine die Werte für das Wachstumshormon im Ruhezustand um mindestens 100 Prozent erhöht, während Sport die Wachstumshormonspiegel um 300 bis 500 Prozent erhöhen kann. (17)

Natürliche Wege zur Steigerung des menschlichen Wachstumshormons - Dr. Ax

4. A-GPC

Laut einer Studie in der Ausgabe 2008 des Zeitschrift der Internationalen Gesellschaft für SporternährungAlpha-Glycerylphosphorylcholin (A-GPC) könnte die menschlichen Wachstumshormonspiegel erhöhen. Teilnehmer, die zwei Stunden vor dem Ausdauertraining 600 Milligramm A-GPC konsumierten, hatten im Vergleich zu einem Placebo einen erhöhten HGH-Spiegel nach dem Training. (18)

5. Lachen

Die Forscher Stanley Tan und Lee Berk von der Loma Linda Universität in Loma Linda, Kalifornien, beobachteten, dass zwei Hormone, das menschliche Wachstumshormon und Endorphine, um 27 Prozent bzw. 87 Prozent erhöht wurden, wenn die Teilnehmer ein humorvolles Video erwarteten. (19)

6. Leberentgiftung

HGH stimuliert die Leber zur Produktion von IGF-1, das in den Körper freigesetzt wird, um die Produktion von Zellen zu stimulieren, die für die Zellproliferation, erhöhte Muskelmasse und erhöhte Energie verantwortlich sind. Eine Person würde niemals die vollen Vorteile, die HGH zu bieten hat, erfahren, wenn sie an Leberfunktionsstörungen, Leberzirrhose, Fettleber und nicht-alkoholischer Fettleber leidet. (20) Also, wenn Sie natürlich HGH erhöhen möchten, sollten Sie auf eine Leberreinigung gehen.

7. Vitamin C

Studien haben die Korrelation von verringerter Vitamin C-Konzentration in verringerter Wachstumshormonsekretion, übergewichtigen Patienten, erhöhtem Taille-Hüfte-Verhältnis und erhöhtem Herzkrankheitsrisiko beobachtet, weshalb der Konsum von mehr Vitamin C-Nahrungsmitteln helfen kann, HGH zu erhöhen. (21)


Vorsichtsmaßnahmen für das menschliche Wachstumshormon

Leider hat HGH Nebenwirkungen. Zu den wichtigsten Nebenwirkungen gehören Vergrößerung der Finger und Zehen, Skelettveränderungen, Wachstum der Augenhöhle und Verlängerung des Kiefers. Die inneren Organe können auch vergrößern, und Kardiomegalie ist oft eine der Todesursachen im Zusammenhang mit HGH-Missbrauch.

Da Skelettmuskel in der Größe zunimmt, gibt es oft Beschwerden über Muskelschwäche und gelegentliche Gefühl von "Nadeln und Nadeln" Sensation, bekannt als Karpaltunnelsyndrom, die besonders von Personen beobachtet werden, die tägliche Dosen von vier IE HGH oder höher einnehmen. Menschen bemerken auch, dass sich die Finger bei Dosen von vier IE und darüber geschwollen anfühlen oder das Gesicht voller wird. Diese Nebenwirkung ist vorübergehend und es wurde gezeigt, dass sie verschwindet, wenn die Dosis innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung des Zyklus gesenkt wird. (22)

Eine weitere Folge der erhöhten Proteinsynthese während des HGH-Missbrauchs sind Hautveränderungen wie Verdickung und Vergröberung, die sogenannte "Elefantenepidermis". Die Kombination von Nebenwirkungen, insbesondere Kardiomegalie, Hyperlipidämie, Hyperglykämie, trägt in der Regel zu einer verkürzten Lebenserwartung bei an Überproduktion von HGH leiden. (23)


Abschließende Gedanken über menschliches Wachstumshormon

  • Die Verwendung von menschlichem Wachstumshormon und die Forschung, die seine Anti-Aging- und leistungssteigernden Eigenschaften bestätigt, hat im Laufe der Jahre zugenommen.
  • Symptome des menschlichen Wachstumshormonmangels sind Depressionen, Müdigkeit, verminderte Muskelkraft und -masse, Insulinresistenz, Haarausfall, Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen, Gedächtnisverlust und verzögerte Pubertät bei Kindern.
  • Erhöhte Energieniveaus, Trainingsleistung, Muskelmasse, Haarwachstum und stärkere Knochen sind nur einige der vielen Vorteile des menschlichen Wachstumshormons.
  • Natürliche Wege, um menschliche Wachstumshormonspiegel zu erhöhen, sind Lachen, Schlaf, Entgiftung der Leber, L-Arginin, L-Glutamin und Bewegung.

Lesen Sie weiter: 9 natürliche Testosteron Booster für mehr Energie, besseren Schlaf + mehr


Vom Klang her könnte man denken, dass der durchlässige Darm nur das Verdauungssystem beeinflusst,aber in Wirklichkeit kann es mehr beeinflussen. Weil Leaky Gut so häufig und so ein Rätsel ist,Ich biete ein kostenloses Webinar zu allen Dingen undichtem Bauch an.Klicken Sie hier, um mehr über das Webinar zu erfahren.