Meine 5 Lieblings Vegan Gewichtsverlust Pläne

Wenn Sie sich fragen, ob diese veganen Diät-Plan wirklich funktionieren, um ein paar Pfund zu vergießen, ist die Antwort ein klares Ja.

Laut dem Center for Disease Control and Prevention, Veganer und Vegetarier in den Vereinigten Staaten über 20 Jahre alt haben eine Fettleibigkeit Rate von weniger als 10% im Vergleich zu 65% der Fleisch essen Erwachsene.

Das ist eine ziemlich zwingende Tatsache.

Wie auch immer, es gibt einen richtigen und einen falschen Weg, eine pflanzliche Ernährung zu machen - das kann ich aus Erfahrung sagen!

Ich habe diese einfache Zusammenfassung erstellt, um zu helfen, Dinge mit meinen 5 bevorzugten veganen Gewichtsverlustplänen zu klären, die sich dem Thema aus verschiedenen Blickwinkeln nähern. In der Tat

Springe zum Abschnitt

Meine persönliche Geschichte zur pflanzlichen Diät

Ich experimentierte mit verschiedenen pflanzlichen Diätplänen, bevor ich zwei Jahre später vegan wurde.

Einige arbeiteten für mich und ich verlor Gewicht, obwohl nicht so viel wie ich hätte tun können (ich war einfach nicht konsistent). Allerdings die wahren Vorteile - nicht nur Gewichtsverlust, sondern Änderungen an Gesundheit, Haar und Haut - kam, als ich schließlich vegan wurde. In der Tat

Auch wenn dies nicht der Weg ist, den Sie nehmen, ist die eine Lektion, die ich Hand aufs Herz lehren kann, dass die Entwicklung eines Systems für ein gesundes Leben so viel besser ist, als sich ein Ziel nach dem anderen zu setzen. In der Tat

Das ist leicht zu sagen, aber wie fängt man an?

Nun, die Wahrheit ist, dass es auf keinem der Pläne unten war, aber auf diesem erstaunlichen (und schönen) Ebook.

Es ist nicht von irgendjemandem im Fernsehen und nicht von Amazon (ein junges Paar in Schweden, denke ich?), Aber für mich war es fantastisch: einfach und leicht zu lesen mit einer Menge nützlicher Informationen, die ich bei Bedarf ausdrucken konnte.

Die Grundidee ist zu verstehen, was pflanzliche Lebensmittel am besten sind und praktische Möglichkeiten bieten, ein wenig anders zu leben und zu essen, das hilft, Ihr Gewicht und Energie zu senken.

Ich wollte es nicht als einen "Plan" unten einfügen, da es nicht von jemandem bekannt ist, den Sie lesen oder erforschen können, aber ich kann es sehr, sehr empfehlen. In der Tat

Oh, und noch einen Tipp, den ich dir geben kann. Und das ist aus Erfahrung.

Egal, ob du dich ärgerst oder dich ärgerst oder frustrierst, höre nicht auf, dich selbst zu lieben und dich selbst zu versorgen. Morgen ist immer ein anderer Tag.

Ich hoffe dir gefällt mein Guide!

Obst und Gemüse

5 Dinge zu wissen, bevor Sie eine vegane Ernährung beginnen

Egal, ob Sie bereits einen veganen Lebensstil leben oder sich auf den Wechsel vorbereiten, der Verzehr von veganen Lebensmitteln bringt viele gesundheitliche Vorteile mit sich. Zusätzlich zur Gewichtsabnahme kann es gegen Herzkrankheiten, Typ-2-Diabetes und bestimmte Krebsarten schützen.

Nach einer Reihe von Studien, vegane Ernährung kann die Nierenfunktion verbessern, den Blutzuckerspiegel senken und Arthritisschmerzen reduzieren.

Sobald Sie die Vorteile verstanden haben, kann es verlockend sein, einen Plan zu wählen und direkt hinein zu springen. Bevor Sie das tun, sollten Sie einige Dinge wissen.

Die folgenden Informationen erleichtern den Übergang und verbessern Ihre Erfolgschancen.

1. Vegane Diätpläne sind nicht immer gesund

Nur weil ein Essen vegan ist, bedeutet das nicht unbedingt, dass es gut für dich ist.

Verarbeitete vegane Lebensmittel werden normalerweise mit Natrium, Konservierungsmitteln und künstlichen Zutaten beladen. Die Verarbeitung entfernt viele der natürlichen Nährstoffe, und der menschliche Körper kann es schwer haben, ihn zu verdauen.

Einige kommerzielle Nahrungsmittel erzeugen Belohnungsempfindungen, die zu Überkonsum führen und sogar Sucht verursachen können.

Versuchen Sie, jedes vegane Gewichtsverlust-Programm zu vermeiden, das Sie dazu ermutigt, verarbeitete Lebensmittel in Ihren Alltag zu integrieren. Obwohl ein gelegentlicher Genuss nicht schadet, konzentrieren sich die besten Pläne auf frische, natürliche Zutaten.

2. Nach einem veganen Mahlzeit Plan kann teuer sein

Einige vegane Diätpläne beginnen mit hohen Vorkosten, während andere einen monatlichen Mitgliedsbeitrag verlangen. Wenn Sie dies zu den Kosten der notwendigen Zutaten hinzufügen, kann der Plan am Ende teurer sein als Sie dachten.

Nahaufnahme auf der jungen Hausfrau, die Geld in Sparschwein nach dem Einkauf auf lokalen Markt einsetzt

Ein weiteres Problem ist, dass die meisten veganen Ernährungspläne keine Obst- und Gemüseanbauzeiten berücksichtigen.

Das Kaufen von Produkten außerhalb der Saison kostet mehr und kann Ihren CO2-Fußabdruck erhöhen.

Lokal angebaute Produkte schmecken oft besser, haben einen höheren Nährstoffgehalt und können weniger Chemikalien und Pestizide ausgesetzt sein. Sehen Sie hier die Vorteile für den Kauf in der Saison.

3. Flexibilität ist wichtig

Wenn Sie zu streng mit sich selbst sind, werden Sie Schwierigkeiten haben, sich an den Plan zu halten. Es ist wichtig, flexibel zu sein und sich einen Platz zu machen, um gelegentlich Fehler zu machen.

Sie müssen auch bereit sein, bei Bedarf Substitutionen vorzunehmen. Wenn Ihr Plan eine Zutat verlangt, die nicht verfügbar ist, ändern Sie sie für etwas, das ist.

Wie bei jedem Speiseplan, gibt es bestimmt einige Lebensmittel, die Sie nicht gerne essen. Anstatt sich selbst zu erzwingen, versuchen Sie einfach, dieses Essen auf andere Weise oder mit verschiedenen Soßen zu kochen.

Zum Beispiel war ich nie ein großer Fan von Brokkoli, als ich jünger war, aber das war, weil ich es immer gedämpft und weich hatte. Sobald ich entdeckt habe, wie knusprig sie sind, wenn sie mit Salz und Paprika geröstet werden, war das eine völlig neue Welt.

Gemüse, Obst, Samen, Getreide, Bohnen, Gewürze, Superfoods, Kräuter, Gewürze in Holzkiste für Veganer, glutenfrei, allergiefreundlich, sauber essen oder Rohkost. Grauer konkreter Hintergrund und Draufsicht

Sie können auch die Nahrungsmittel ersetzen, die Sie nicht mögen für die nächste Sache, dann besuchen Sie dieses Essen später wieder.

Es ist überraschend, wie nach dem Ändern Ihrer Diät in anderen Bereichen, wenn Sie zu einem Essen zurückkehren, das Sie vorher nicht gemocht haben, beginnen Sie, sich darauf zu erwärmen. Es kann vorkommen.

Für einen veganen Diät-Plan Gewichtsverlust muss es eine Lebensweise werden.Also versuchen Sie es weiter und experimentieren Sie, während Sie Ihr Bestes tun, um es zu einer unterhaltsamen und angenehmen Erfahrung zu machen.

4. Vegan zu gehen ist nicht einfach

Es gibt einen Unterschied zwischen pflanzlicher Diäten und dem veganen Lebensstil. Wenn Sie für mehr als nur die Gewichtsabnahme vegan werden - wie zum Beispiel gesundheitliche Bedenken, moralische Überzeugungen oder etwas anderes - werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass der Wechsel härter ist als erwartet.

Ihre Familie und Freunde unterstützen Ihre Entscheidungen möglicherweise nicht. Fast jeder wird sich fragen, ob Sie genug Protein und Nährstoffe bekommen. Soziale Situationen, in denen Essen wie Partys, Sportveranstaltungen und Verabredungen in der Nacht vorkommen, werden schwieriger zu navigieren sein.

Jede signifikante Änderung des Lebensstils erfordert Anstrengung und kann zu einer gewissen Zurückdrängung von anderen führen. Wenn es schwierig wird, nehmen Sie sich die Zeit, sich an die Gründe zu erinnern, warum Sie diesen Lebensstil überhaupt gewählt haben.

Vergessen Sie auch nicht, Sie können auch mit den Fakten über Ihre Ernährung und die häufigsten Fragen kämpfen. Dieser Artikel, den wir über pflanzliche Proteine ​​geschrieben haben, ist ein guter Anfang.

Halten Sie sich an Ihre Waffen und schließlich werden Sie feststellen, dass Sie Ihre Entscheidung nicht mehr verteidigen müssen.

5. Übung wird (immer!) Helfen, Ihren Gewichtsverlust

Obwohl die Ernährung einen großen Einfluss auf Ihre Fähigkeit hat, ein gesundes Gewicht zu halten, dürfen Sie die Bedeutung von Bewegung nicht ignorieren.

Läufer Fitness

Egal, ob du auf intensivem Training stehst oder lieber etwas Sanfteres wie Yoga oder Laufen bevorzugst, versuche mindestens 30 Minuten Aktivität in deinen Alltag zu integrieren.

Zu den Vorteilen regelmäßigen Trainings gehören erhöhte Energie, verbesserte Stimmung und besserer Schlaf. Es kann sogar einen kleinen Funken in Ihr Schlafzimmer zurückbringen!

Nun, da Sie Hintergrundinformationen haben, können Sie einen Plan auswählen. Hier ist eine Liste meiner bevorzugten veganen Gewichtsverlust Pläne.

Meine Lieblings 5 ​​Vegan Gewichtsverlust Pläne

Ein neuer Diätplan ist eine große Verpflichtung, und ein großer finanzieller Aufwand ist nicht immer der beste Weg, um zu beginnen. Aus diesem Grund habe ich Pläne mit niedrigen Vorlaufkosten und ohne laufende Gebühren gewählt. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mehr persönliche Unterstützung benötigen, sollten Sie andere Optionen erkunden.

In der Zwischenzeit sind diese fünf Pläne eine ausgezeichnete Einführung in die Gewichtsreduktion - die vegane Art!

Der Forks Over Knives Plan: Wie man zur lebensrettenden, vollwertigen, pflanzlichen Ernährung übergeht

Wir zahlen mehr für die Gesundheitsversorgung pro Person als jedes industrialisierte Land in der Welt, aber wir sind kränker als je zuvor

Dieser 28-tägige Guide basiert auf dem beliebten Dokumentarfilm "Forks over Knives" und geht von der zentralen Idee aus, dass die westliche Gesellschaft krank, übergewichtig und ungesund ist, weil wir die Verbindung zu unserem Körper für die Ernährung verloren haben.

Wir haben auch ein System von den Lebensmittelherstellern zu Regierung und Gesundheitswesen, die es so halten möchten.

Das Buch enthält fantastische Informationen darüber, wie eine pflanzliche Ernährung den Stoffwechsel Ihres Körpers stärkt und zur Gewichtsabnahme führt. Dieses Buch enthält praktische Ratschläge zum Auffüllen der richtigen Zutaten und über 100 Rezepte.

Ich habe auch die Abschnitte über persönliche Geschichten von Leuten sehr genossen, die ihr Leben mit einer veganen Diät geändert haben.

Der Forks Over Knives Plan: Wie man zur lebensrettenden, vollwertigen, pflanzlichen Ernährung übergeht

  • Durch die Einhaltung dieses Plans entfällt die Notwendigkeit einer Portionskontrolle oder Kalorienzählung
  • Das Buch steckt voller wissenschaftsgestützter Forschung und Testimonials
  • Es ist ein ausgezeichneter Leitfaden für neue Veganer (viele tolle Informationen, wenn Sie anfangen!)
  • Der eigentliche Plan selbst ist nicht so strukturiert und geordnet wie er sein könnte
  • Einige Rezepte enthalten Zucker, verarbeitete Lebensmittel und Soja
  • Nährwertangaben sind in den Rezepten nicht enthalten (grrrr)

Dünne Hündin: Ultimatives tägliches Kochbuch: Verrückte köstliche Rezepte, die zur Erde gut sind

"Die Nahrung, die du in deinen Körper gibst, arbeitet sich durch deine Organe und den Blutkreislauf und ist tatsächlich Teil dessen, wer du bist. Also jedes Mal, wenn du Mist in deinen Körper legst, bist du Mist. "

Es ist mehr als 5 Jahre her, seit die originale Skinny Bitch 2007 mit ihrem respektlosen Ton und scharfen Zungenwitz in die Regale kam.

Für viele war das Marketing ein wenig zu viel von Stil über Substanz ("Soda ist flüssiger Satan" war eine der Sloganlinien). Der No-Nonsense-Stil wurde von Folk-Titeln wie "Vegan Swaps" und Diätplänen während der Schwangerschaft geschätzt - oder mit einem "Bun In The Oven", wie sie es auf ihre Titelseite stellen.

Während es unter den Skinny Bitch Titeln viele verschiedene Kochbücher gab, ist das jüngste Skinny Bitch: Ultimate Everyday Kochbuch mein persönlicher Favorit. Teilweise weil sie sich als Ehefrau und Mutter nun auch auf Nahrung und Gesundheit für Kinder konzentriert, um sie mit ihrem Gewicht auf den richtigen Weg zu bringen.

Skinny Bitch: Ultimate jeden Tag Kochbuch: Crazy Delicious Rezepte, die gut für die Erde und ideal für Ihren Körper sind

  • Eine Reihe von Titeln unter dem Skinny Bitch Regenschirm passend zu Ihrer Situation (sogar Skinny Bastard für Männer!)
  • Leicht zu lesende und leicht zugängliche Ernährungsinformationen für Anfänger
  • Starkes Motivationsschreiben von jemandem, der den Diätplan durchlaufen hat
  • Ein echter Fokus auf das Verständnis von gesundem Leben, GVO, Toxinen in der Küche und Zutaten - nicht nur Diät
  • Der Ton und die Sprache ist nicht für jedermann
  • Sehr starke Linie bezüglich der Tierrechte in den frühen Büchern, die für manche predigen mag
  • Die frühen Bücher brauchen manchmal eine Weile, um auf den Punkt zu kommen

Eat to Live: Das erstaunliche nährstoffreiche Programm für schnelle und nachhaltige Gewichtsreduktion, überarbeitete Ausgabe

Um gesund, krankheitsresistent und dauerhaft dünn zu werden, können Sie sich nicht der Notwendigkeit entziehen, große Mengen nährstoffreicher, gesunder Lebensmittel zu sich zu nehmen

Eat to Live, geschrieben von Dr. Joel Fuhrman, ist ein wissenschaftlich unterstützter sechswöchiger Plan zur Verbesserung Ihrer Gesundheit durch Veränderung Ihrer Essgewohnheiten.

Dieser Plan unterscheidet sich ein wenig von den anderen, weil er das Thema des toxischen Hungers, der Nahrungssucht und seiner Auswirkungen auf die Gewichtsabnahme behandelt. Es ist, ehrlich gesagt, faszinierend.

Basierend auf dem Konzept der Nährstoffdichte, die Prämisse des Plans ist, dass durch den Verzehr von großen Portionen nährstoffreichen Lebensmitteln, können Sie Ihren Körper trainieren, um seinen Heißhunger auf nährstoffarme Lebensmittel aufzugeben.

Dies reduziert die Nahrungssucht und führt zu einer besseren Gesundheit und Gewichtsverlust.

Eat to Live: Das erstaunliche nährstoffreiche Programm für schnelle und nachhaltige Gewichtsreduktion, überarbeitete Ausgabe

  • Dieser Plan macht das Kalorienzählen überflüssig, da es sich auf die Ernährung konzentriert
  • Der Ansatz des gesunden Menschenverstandes macht es leicht zu folgen
  • Wenn Sie den Plan befolgen, ist Gewichtsverlust fast unvermeidlich - erprobt
  • Dieser Plan kann zu restriktiv für einige sein - sehr enger Bereich von Lebensmitteln
  • Manche finden die wissenschaftliche Sprache und Terminologie langweilig und nicht motivierend

Die Engine 2 Diät: Der 28-tägige Rettungsplan des Texas Firefighters, der das Cholesterin senkt und die Pfunde verbrennt

Iss keine Bärenkugeln. Ernähren Sie sich gesund, köstlich, pflanzliche Lebensmittel, so dass Sie nie auf Ihre Katze fallen werden

Der ehemalige Profisportler und Feuerwehrmann Rip Esselstyn entwickelte diesen Plan ursprünglich, um die gesundheitlichen Probleme seiner Mitarbeiter in der Feuerwache von Austin, Texas, zu behandeln.

Der Plan funktionierte, was zu Gewichtsverlust, Senkung des Cholesterinspiegels und einer allgemeinen Verbesserung der Gesundheit für alle Beteiligten führte. Er hat jetzt den Plan in diesem beeindruckenden Buch geteilt.

Rip gibt Ihnen als Motivator und Coach alles, was Sie brauchen, um Ihr Leben in vier Wochen zu verändern.

Die Engine 2 Diät: Der 28-tägige Rettungsplan des Texas Firefighters, der das Cholesterin senkt und die Pfunde verbrennt

  • Der Plan ist leicht zu folgen, und der Autor nähert sich ihm mit einem freundlichen Stil
  • Das Buch enthält eine Vielzahl von leckeren Rezepten
  • Zusätzlich zu den Rezepten finden Sie viele Fitness- und Lifestyle-Tipps
  • Einige Rezepte enthalten Soja-basierte und verarbeitete Lebensmittel
  • Die vielen Hintergrundgeschichten über Rips Leben können für manche eine Abkehr bedeuten

Der Reboot mit Joe Juice Diet: Abnehmen, gesund werden und sich unglaublich fühlen

Nichts, was Sie tun, um Ihre Essgewohnheiten zu verbessern, wird funktionieren oder bleiben oder ein normaler Teil Ihres Lebens werden, wenn Sie sich selbst nicht respektieren.

Im Dokumentarfilm "Fett, krank und fast tot" aus dem Jahr 2010 dokumentiert Joe Cross - ein Kilo Übergewicht und Autoimmunerkrankungen - seine Reise, um sein Leben und seine Gesundheit zurückzuerobern.

Entsaften und Mikronährstoffe werden ein großer Teil seiner Lösung, die nicht nur zu Gewichtsverlust, sondern auch zu Freiheit von den Medikamenten führt, von denen die Ärzte ursprünglich gesagt hatten, dass er niemals ohne sie leben könnte. In der Tat

In diesem Buch erzählt er seine Geschichte darüber, was es war, bevor er die Kontrolle über sein Leben übernahm, sowie die Lösungen, die er entdeckte. In der Tat

Der Reboot mit Joe Juice Diet: Abnehmen, gesund werden und sich unglaublich fühlen

  • Dieses Buch basiert auf der realen Erfahrung des Autors
  • Nach diesem Entsaftungsplan können Sie sich lebhaft und energisch fühlen
  • Wenn eine Saftdiät zu Ihrem Körper passt und Sie die Kriterien erfüllen, können Sie sehr schnell abnehmen
  • Der Plan basiert nur auf dem Entsaften, es gibt keine anderen Rezepte
  • Einige mögen feststellen, dass der Plan nicht genug Protein enthält

Wie man seinen eigenen veganen Mahlzeit-Plan herstellt

Einem von Ihnen erstellten Ernährungsplan zu folgen, ist möglicherweise nicht richtig für Sie. Wenn Sie mehr Kontrolle über Ihre Ernährung haben möchten oder mit ein paar Rezepten gleichzeitig experimentieren möchten, ist ein DIY-Ernährungsplan möglicherweise die bessere Option.

Bei der Gestaltung Ihres individuellen Plans ist es wichtig, mit sich selbst geduldig zu sein und nicht vor Experimenten zurückzuschrecken.

Hier sind einige einfache Tipps, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Probieren Sie mindestens ein neues Rezept jede Woche

Es gibt ein bisschen Lernkurve beim veganen Kochen, aber die Rezepte, die du wählst, müssen nicht kompliziert sein. Sie können mit etwas so einfach wie ein Super-Food-Smoothie oder neue Geschmack von Nacht Hafer beginnen.

Verwenden Sie Wochenenden oder andere einfache Tage, um kompliziertere Rezepte anzugehen. Wir haben hier jede Menge Rezepte, egal, ob Sie ein leichtes veganes Essen an Wochentagen planen oder für die Gäste einen Sturm ausbrechen.

Wenn Sie einen finden, der Ihnen gefällt, bewahren Sie ihn an einem Ort auf, an dem Sie ihn leicht erreichen können. Bevor Sie es wissen, haben Sie viele Rezepte zur Hand und fühlen sich wie ein Profi in der Küche.

Stellen Sie sicher, dass Sie jede Woche etwas Neues ausprobieren, damit Sie anfangen zu lernen, welche Lebensmittel Sie gerne essen. Experimentieren, experimentieren, experimentieren!

Tomaten

Machen Sie sich mit den Zutaten vertraut

Wenn du anfängst, vegane Rezepte zu erforschen, mögen einige der Bestandteile dich fremd klingen. Keine Panik. Die meisten finden Sie in Ihrem lokalen High-End-Lebensmittelgeschäft oder Bioladen.

Ich empfehle Ihnen, sich Zeit zu nehmen, um durch die Gänge zu streifen und sich mit den vielen Möglichkeiten vertraut zu machen.

Wenn Sie etwas Bestimmtes suchen und ein oder zwei Tage warten können, ist es einfach, alles, was Sie benötigen, bei einem Online-Lebensmittelhändler zu bestellen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Bewertungen zu lesen und Produkte vor dem Kauf zu vergleichen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Plan gesund ist

Es ist wichtig, dass Sie sich Ihrer Ernährungsbedürfnisse bewusst sind, während Sie einem veganen Gewichtsverlustplan folgen. Es ist eigentlich sehr einfach, genug Protein zu bekommen, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie genug Eisen, Zink und Kalzium bekommen. Sie müssen auch eine B-12 Ergänzung nehmen, da es keine vegane Quelle für dieses Vitamin gibt.

Stellen Sie bei der Planung Ihres Plans sicher, dass jede Mahlzeit Folgendes enthält:

Eiweiß
Kohlenhydrate
Vielzahl von Gemüse
Obst (oder ein buntes Gemüse)
Grüne
Gesundes Fett

Wenn Sie diese Richtlinien befolgen und sich an natürliche, unverarbeitete Nahrungsmittel halten, sollten Sie keine Ernährungsprobleme haben. Wenn Sie besorgt sind, wird ein veganes Multivitamin helfen, alles zu ergänzen, was fehlt.

Schreiben Sie Ihren Plan aus und folgen Sie ihm

Sie halten sich eher an einen Plan, wenn Sie ihn aufschreiben. Zu Beginn jeder Woche planen Sie die Mahlzeiten und Snacks, die Sie jeden Tag essen. Dies wird Ihnen helfen, schlechte Entscheidungen zu vermeiden, wenn Sie müde und hungrig sind.

veganer Gesundheitsplan

Wenn Sie einen Plan befolgen, verringern Sie auch die Lebensmittelverschwendung, indem Sie Essensreste in zukünftige Mahlzeiten aufnehmen.

Prepping so viel wie möglich vor der Zeit hilft Ihnen auch auf dem richtigen Weg zu bleiben. Wenn Sie vom Supermarkt nach Hause kommen, nehmen Sie sich Zeit, um Gemüse zu waschen und zu schneiden. Bewahren Sie sie in luftdichten Behältern für den einfachen Zugang während der Woche auf.

Sie werden den zusätzlichen Komfort schätzen, wenn es Zeit ist, Ihre Mahlzeiten zuzubereiten.

Letzte Gedanken

Obwohl jeder dieser veganen Gewichtsverlust Pläne etwas auf den Tisch bringt, ist Eat to Live meiner Meinung nach ein klarer Gewinner - egal wer du bist.

Dieses Buch hat einen Plan, um das allzu häufige (aber doch so subtile) Problem der Esssucht anzugehen, unter dem wir hier im Westen leiden.

Aber es bietet auch einen klaren Plan zur Bekämpfung der Auswirkungen einer lebenslangen toxischen Ernährung. Ja, es ist ein bisschen zu kurz für die motivierende Unterstützung und persönliche Geschichten, aber ich fand, dass das Wissen Motivation genug war.

Egal welchen Plan du wählst, ich empfehle dieses Ebook erneut als Vorspeise, wenn du dich immer noch damit auskennst, was Pflanzenessen bedeutet. Und, wie ich schon sagte, macht es jeden Schritt des Weges zu einer positiven Reise. In der Tat

Ich hoffe, dass dies hilfreich war und Sie die Unterstützung erhalten, die Sie aus diesen Plänen benötigen.

Wenn du noch nicht vegan bist und das hier nur als Möglichkeit ansiehst, Gewicht zu verlieren (wie ich es einmal war), hoffe ich, dass wir mehr von dir sehen werden und eines Tages sogar den Sprung wagen können!