Wie man 7 Kilo in 2 Wochen verliert

Gewichtsverlust Techniken
Körpergewicht
Gewichtsverlust
Fitness
Wie zu fragen

Wie verliere ich 7 Kilo in 2 Wochen?

Nghia Tan Phan, Zertifikat III und IV in Fitness

Der Verlust von 7 Kilo in 2 Wochen ist eine interessante Herausforderung, an der man teilnehmen kann und mit dem richtigen Wissen und den richtigen Werkzeugen ist es sehr gut möglich. Es gibt Strategien, mit denen Sie dieses Ziel erreichen können:

  • Ihr Potenzial, 7 kg zu verlieren, steigt, wenn Ihr Startgewicht höher ist (z. B. 120 kg) als wenn Sie schlank sind. Wenn Sie schwerer sind, hat Ihr Körper wahrscheinlich mehr Fett und Wasserspeicher, die am Ende der Woche verloren gehen können.
  • Für langfristigen Erfolg und positive Fortschritte bei der Aufrechterhaltung der Gewichtsabnahme nach dem Zwei-Wochen-Ziel, gibt es keinen Zweifel, dass Sie wissen müssen Makronährstoffzählung, Dazu gehört, ein Essensjournal zu führen, um die tägliche Kalorienaufnahme aufzuzeichnen. Dies gewährleistet, dass Ihre Energieaufnahme ist immer Weniger als dein Energieausgang aufrechterhalten negative Energiebilanz. Sie können diesen Prozess jedoch für die zwei Wochen vereinfachen, ohne einen großen Einfluss auf die Stoffwechsel B. durch Verzehr eines hohen Proteingehalts (z. B. mageres Fleisch und Meeresfrüchte), während Ihre Kohlenhydrate (z. B. Brot, Teigwaren, Reis, Früchte, Kartoffeln) und Fette (z. B. Öle, Samen, Nüsse) auf ein Minimum reduziert werden. Um diesen Prozess noch einfacher zu machen, versuchen Sie und Essenszubereitung eine Woche im Wert von Mahlzeiten in einer Sitzung und speichern Sie es im Kühlschrank, so dass Sie immer Essen bereit zu gehen haben.
  • Übung wird auf schwer konzentriert sein Verbindung Übungen (Übungen, die mehr als ein Gelenk verwendet), die den gesamten Körper anspricht. Ziel ist es, so viele Muskeln wie möglich in der Woche anzusprechen - entweder durch einen Ganzkörpertraining viele Male pro Woche oder a Split-Body-Programm-Die Möglichkeiten zu maximieren, um schlankere Muskeln aufzubauen, um den Stoffwechsel im Ruhezustand zu beschleunigen oder um die Menge an Muskeln, die Sie gerade haben, zu erhalten. Eine typische Trainingseinheit dauert normalerweise 40 bis 60 Minuten.
  • Cardio-Workouts sind auch wichtig! (Aber keine hohe Priorität im Vergleich zum Krafttraining.) Sie würden sich konzentrieren wollen hochintensives Intervalltraining (HIIT) Die sind kurz, aber hohe Intensität, um zusätzliche Kalorien zu verbrennen, um den Gewichtsverlust zu beschleunigen.

•••

Über mich:

Ich bin ein Schriftsteller und Forscher bei Der sich selbst fortsetzende Mensch, ein Projekt, das Fitness, Ernährung und Kommunikation bei der Gestaltung eines sich selbst erhaltenden Menschen verbindet.

Richard H. SchwartzFrüher war ich fettleibig und nicht mehr in Form, aber ich lernte, wie ich fit werde.

Du nicht.

7 Kilo in 2 Wochen, also 22 Pfund, also 1,5 Pfund pro Tag. Verlieren, dass erfordert ein Kaloriendefizit von 5.250 Kalorien pro Tag.

Fangen wir mit der Annahme an, dass dein Grundumsatz ist 1.750, was uns eine schöne runde Zahl gibt. Wenn Sie 14 Tage lang nichts essen, müssen Sie zusätzliche 3.500 Kalorien pro Tag verbrennen, um das Defizit von 5.250 Kalorien zu erreichen.

Aber du kannst 14 Tage lang nichts essen. Es verursacht nicht genug Kaloriendefizit allein, und nach ein paar Tagen Fasten können Sie überhaupt nicht trainieren. Du wirst nicht die Energie haben. Dein Körper kann nicht schnell genug Fett verbrennen, um Bewegung zu treiben. Es kann kaum Fett schnell genug verbrennen, um Ihre alltäglichen Aktivitäten anzutreiben.

Sie sollten nicht (wenn Sie wissen, was gut für Sie ist) wesentlich weniger Kalorien essen als Ihr BMR, aber stellen wir uns vor, dass Sie nur 1.000 Kalorien pro Tag essen könnten. Das bringt Ihre erforderliche Kalorienverbrennung von Aktivität bis zu 4.500 Kalorien pro Tag. Das entspricht einer Fahrradfahrt von mehr als 100 Meilen pro Tag oder von 45 Meilen pro Tag oder 9 Stunden moderatem Cardio (oder 5 Stunden intensivem Cardiotraining) in einem Fitnessstudio - ohne dabei irgendwelche Nahrung für Energie zu verbrauchen . Das kannst du nicht tun.

Das ist keine unbegründete Behauptung. Ausdauersportler können so lange weitermachen, wie die Glykogenspeicher in ihrer Leber und ihren Muskeln für ihre Aktivität genutzt werden können. Nachdem es weg ist, müssen sie Treibstoff über Energydrinks, Bars usw. aufnehmen, sonst "schlagen sie die Wand" oder "Bonk", oder wie auch immer die anderen Namen heißen. Sie können nicht weitermachen. Sie haben nicht 4500 Kalorien im Wert von Glykogen in Ihrem Körper gespeichert. Niemand tut. Sie haben wahrscheinlich irgendwo zwischen 1.000 und 2.000, und eher näher an 1.000 als 2.000.

Lassen Sie uns den Unterschied teilen und sagen, dass Sie 1.500 Kalorien Glykogenkapazität haben. Vorausgesetzt, Sie essen gerade genug, um Ihre BMR zu entsprechen, wird die Obergrenze für Ihr tägliches Kaloriendefizit bei 1.500 liegen. Über 14 Tage, das sind sechs Pfund Gewichtsverlust, also weniger als 3 Kilo - und das ist höher als empfohlen, höher als die meisten Menschen erreichen können, und höher als das, was für Sie gut ist, da zu schnelle Gewichtsabnahme sehr wahrscheinlich ist führen dazu, das Gewicht bald darauf wieder zu erlangen.

Vasudevan Lakshminarayanan, Doktorand an der Delft University of Technology

Ein Freund von mir hat kürzlich in 3 Wochen 6 Kilo abgenommen. Ihr Gewichtsverlust Ziel scheint ambitionierter als sein, aber ich werde versuchen, Ihnen eine Idee zu geben, was er tat.

Er hatte komplett auf Zucker verzichtet (keine kohlensäurehaltigen Erfrischungsgetränke, Desserts, Süßwaren)

Er hatte die Kohlenhydrataufnahme reduziert. Das bedeutete, dass er die Portionen von dem, was er normalerweise zu essen pflegte, reduzierte und während seiner Mahlzeiten mehr Salate aß.Ein guter Weg, um Ihre Kalorien pro Tag zu verfolgen ist Gesundheitsfürsorge. Es ist eine App, mit der Sie Ihre Ziele für die Gewichtsabnahme festlegen und die Menge an Kalorien angeben können, die Sie benötigen, um dies zu erreichen.

Mein Freund hat während dieser Zeit nicht viel trainiert, außer den normalen Fahrradtouren zur Arbeit und zurück.

Achten Sie darauf, dass Sie ausreichend Flüssigkeit und ausgewogene Mahlzeiten zu sich nehmen. Sie sollten nicht krank werden im Namen des Abnehmens.

Viel Glück.

Nikolaj Reibke, Crossfitter und Coed Cheerleader

Wenn Sie bereits wissen, dass Sie gesund trainieren und essen müssen, aber auch die Kalorienaufnahme niedriger halten als die Einnahme, sollten Sie wissen, dass 7 Kilo in 2 Wochen nicht gut zu machen ist. Sie können sich selbst schützen, aber denken Sie über die langfristige Wirkung auf Ihren Körper nach. Ich bezweifle wirklich, dass diese 7 Kilo der Dealbreaker für das ist, was die Leute über Sie denken, denn das scheint Ihre Sorge zu sein. Sei stattdessen du selbst und sei selbstsicher.

Ich weiß, dass das nicht die Antwort ist, nach der du suchst. Aber nichts an einer Person ist ansprechender als Vertrauen.

Ich glaube, es wird ihnen egal sein oder sogar bemerken, wenn Sie diese 7 Kilo in 2 Wochen oder in 6 Wochen verlieren.

Viel Glück

Kim Melton, Registered Diätetiker bei www.nutritionproconsulting.com

Das ist zu viel Gewicht, um in einer so kurzen Zeit zu verlieren. Ich empfehle das nicht. Sie haben Recht, essen qualitativ hochwertige Lebensmittel, begrenzen Lebensmittel mit hohem Zucker und Natrium gekoppelt mit regelmäßigen Übungen ist der Weg, es zu tun. Wenn Sie nicht genug essen, wird es gegen Sie arbeiten und schwerer sein, das Gewicht zu halten, und Sie werden es höchstwahrscheinlich wiedererlangen. Wenn du meine Facebook-Seite bei NutritionPro Consulting magst oder mir auf Twitter @ NutritionPro_1 folgst, gebe ich viele hilfreiche Artikel und Rezepte, die dir helfen können. Ich habe auch auf meinem Blog bei www.nutritionproconsulting.com Ein Artikel darüber, was mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie nicht genug essen, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren.

Richard Beck, studierte an der Harvard University

Es gibt ungefähr 3500 Kalorien in 1 Pfund Fett.

Wenn Sie nichts essen und nicht viel Sport treiben, dauert es fast 2 Tage, um 3500 Kalorien zu verbrennen.

In 14 Tagen Hunger, das sind vielleicht 7-10 Pfund Fett.

Das ist ungefähr 4kg. Nicht genug.

Also, Sie müssen wirklich 3500 Kalorien pro Tag verbrennen, um 14 Pfund Fett zu verbrauchen, was näher an 7 kg ist.

Daher solltest du jeden Tag ein bis zwei Stunden trainieren, um sicherzustellen, dass du genügend Fett verbrennst. Und immer noch nichts essen.

Oh warte, das klingt nach einer schrecklichen Idee! Schneiden Sie einfach Zucker und einfache Kohlenhydrate aus Ihrer Diät, gehen Sie ins Fitnessstudio und akzeptieren Sie die Tatsache, dass Sie wahrscheinlich dieses Gewicht über einen Zeitraum von mehreren Wochen / Monaten verlieren müssen.

Sportartikel Info, Mehr als 10 Jahre Erfahrung im Fitnesstraining.

Wenn Sie diesem Training folgen können, können Sie dann Ihr erwartetes Gewicht innerhalb von 2 Wochen verlieren:

Trampolin-Übungsvideos für Anfänger