Top Weight Loss Tees und wie sie funktionieren

Gewichtsverlust Tees Übersicht

Einige der Top-Weight Loss Tees sind schwer zu finden und andere sind leicht in Ihrem lokalen Supermarkt erhältlich. Neben der Gewichtsabnahme wirken die meisten Tees beruhigend auf den Körper. Eine Tasse Tee nach der Arbeit zu schlürfen kann helfen, Ihren Geist zu verjüngen und Ihnen zu helfen, sich zu entspannen. Die einzigartigen Eigenschaften einiger Tees können dazu beitragen, die Stoffwechselprozesse des Körpers anzuregen, Fett zu verbrennen und den Appetit einzudämmen.

Es gibt nichts Leichteres als einen Drink. Und trinken Tee kann leicht mit jedem vollen Zeitplan, jede Mahlzeit und zu jeder Tageszeit passen. Aus diesem Grund haben viele den Komfort von Tees verwendet, um überschüssige Fette zu vergießen und Gewicht zu verlieren. Neben der Gewichtsabnahme haben einige Tees zusätzliche Vorteile wie die Senkung des Risikos für Bluthochdruck, hohe Cholesterinwerte, Diabetes, Herzerkrankungen und andere Krankheiten. Tees helfen auch, den Körper zu reinigen und zu entgiften, und einige sind sogar dafür bekannt, Energie zu erhöhen, Stress zu reduzieren, Sexualität zu verbessern und Schlaf zu induzieren.

Wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren, gibt es eine Reihe von Dingen, die man tun kann. Probieren einige der Top-Gewichtsverlust Tees kann eine einfache Lösung sein. Einige dieser Tees haben chemische Bestandteile, die den Stoffwechsel Ihres Körpers erhöhen. Andere fungieren einfach als Appetitzügler, während andere dafür bekannt sind, Fettmoleküle im Körper zu verlieren. Das Problem mit Tee ist, dass nicht viele Menschen sie genießen und schätzen.

Die beste Möglichkeit, Tee zum Abnehmen zu trinken

Tees können fast überall genossen werden. Manche Leute haben ihren Tee mit Sahne, andere Zucker, Honig oder gar nichts. Egal welche Auswahl an Verbesserungen Sie verwenden, stellen Sie sicher, dass der natürliche Geschmack des Tees nicht verloren geht. Grüner Tee zum Beispiel kann mit Zucker, Honig oder Sahne gegessen werden. Andere Tees können genossen werden, wie sie ohne Zusätze sind, und manchmal ist dies der beste Weg, wenn Sie abnehmen wollen. Vorsicht, Zucker, Sahne und Kondensmilch können Ihre Kalorienzufuhr für den Tag erhöhen, besonders wenn Sie mehrmals täglich eine Tasse Tee trinken. Tee enthält an sich keine Kalorien, aber Süßstoffe tun es normalerweise.

Hier ein paar Tipps, wie Sie Ihren Abnehm-Tee genießen können, ohne sich Gedanken über den Kaloriengehalt machen zu müssen:

  • Trinke Tees wie sie sind. Sie verleihen dem Wasser einen zarten Geschmack, so dass Sie den Geschmack in seiner natürlichen Form genießen können. Wenn Sie Tee ohne Süßstoffe oder Sahne trinken, werden Sie in kürzester Zeit Geschmack haben und den Geschmack einer großen Tasse Tee wie ein gutes Glas Wein genießen.
  • Mit Honig süßen. Honig ist ein kalorienreiches Nahrungsmittel, aber es hat mehr Nährwert und weniger Kohlenhydrate als raffinierter Zucker. Verwenden Sie nur 1 TL Honig (21 Kalorien), um eine Tasse Tee zu versüßen. Sie können immer nur einen Teelöffel braunen Zucker verwenden, wenn Sie den Geschmack von Honig nicht mögen.
  • Süß mit Kaffee Mate Zuckerfreien Milchkännchen. Eine überraschende Anzahl von Menschen mag ihre Tees mit Sahne, so ist es sinnvoll, fettarm, ohne Zucker Creamer zu verwenden. Um nicht die 30-Kalorien-Marke zu überschreiten, sollte 1 Esslöffel pro Tasse Tee tun.
  • Verwenden Sie halbe und halbe Creamers. 1 Esslöffel regulärer halber und halber Milchkaffee packt nur 20 Kalorien. Noch besser, der fettfreie halbe und halbe Milchkännchen hat 10 Kalorien pro Esslöffel. Wenn Sie Tee mehrmals täglich genießen, gehen Sie für die niedrigste Kalorien Creamer.
  • Süßes mit 0 Kalorien Süßstoff. Es gibt viele 0 Kalorien Süßstoffe wie Splenda, Truvia und so weiter. Sie alle arbeiten gleich und versüssen sich wie Zucker mit wenig oder ohne Kalorien. Ein Beutel oder zwei sollten genug sein, um eine Tasse Tee zu versüßen.

7 Top Weight Loss Tees

1. GRÜNER TEE

Dies verdient seinen Platz als der beste Gewichtsverlust Tee, wie es der bekannteste Gewichtsverlust Tee in der westlichen Hemisphäre ist. Es ist reich an Antioxidantien sowie Cetechine. Diese helfen der Leber, Fette besser zu verarbeiten und somit gespeicherte Körperfette zu reduzieren. Diese Substanzen wirken zusammen mit Koffein, um Ihren Appetit zu unterdrücken, und wie wir wissen, tun Appetitzügler genau, wie der Name andeutet; Sie helfen uns, länger satt zu sein und helfen in manchen Fällen, das Hungergefühl und das Verlangen nach Essen zu reduzieren. Der Verzehr von 3 bis 5 Tassen grünem Tee pro Tag kann in drei Monaten zur Reduzierung des Körperfetts um 5 bis 10% beitragen und hilft, das Herzinfarktrisiko um 11% zu senken.

2. YERBE MATE

Dieser Kräutertee ist in Südamerika weit verbreitet. Es enthält Partikel, die Substanzen im Körper stimulieren, um Fette und Kalorien zu verbrennen. Yerbe Mate wirkt, um den Appetit zu unterdrücken, indem es den Verdauungsprozess verlangsamt. Es wirkt auch als Stimulans, so dass es am besten während des Tages konsumiert wird.

3. PU-ERH

Pu - ERH ist eine Art von schwarzem Tee, der in China eine Delikatesse ist. Das Kraut wird natürlich fermentiert und gealtert. Je älter es ist, desto besser ist der Geschmack. Das Kraut hat spezielle Enzyme, die Fettzellen zersetzen.

4. CHICKWEED

Dies ist ein beliebtes Mittel gegen Blähungen, Blähungen und Magenverstimmungen, die in ihrer Wirkung den Kolanüssen sehr ähnlich sind. Es ist reich an Kalium und Magnesium und wirkt als Abführmittel und Diuretikum, um überschüssiges Fett und Wasser zu verlieren. Es wird empfohlen, dass der Kräutertee jeden Tag für ein gesünderes Verdauungssystem konsumiert wird.

5. WEISSER TEE

Obwohl es nicht so häufig wie grüner Tee ist, hilft weißer Tee Ihnen, Gewicht zu verlieren. Es tut dies, indem es die Fähigkeit des Körpers verlangsamt, Fette von der Nahrung zu behalten, die Sie essen. Weißer Tee auf lange Sicht zu trinken, wird Ihnen helfen, vorhandenes Fett zu verbrennen, die Speicherung von neuem Fett zu verhindern, Gewicht zu reduzieren und Stress abzubauen.

6. BIERBEERE

Heidelbeere ist reich an starken Antioxidantien, die helfen, das Immunsystem zu stärken und es stark zu halten. Es stabilisiert auch Blutzuckerspiegel und verursacht auch eine Verringerung der Heißhunger. Heidelbeere hat den zusätzlichen Vorteil der Verbesserung der Sehkraft und der allgemeinen optischen Gesundheit. Seine allgemeinen Vorteile machen es zu einem der besten Gewichtsverlust Tees.

7. Hibiskus

Die meisten von uns kennen diesen schönen blühenden Baum.Es wird normalerweise in den Tropen und in wärmeren Klimaregionen angebaut. Es ergibt schöne Blumen vieler Sorten. Diese Blumen sind reich an Nährstoffen, Flavonoiden und Mineralien. Sie enthalten auch Amylase-Hemmer, die helfen, die Aufnahme von Fetten und Kohlenhydraten zu verringern, indem sie zur Entfernung abgebaut werden. Die Antioxidantien in den Hibiskusblüten helfen, das körpereigene Immunsystem zu stärken und schützen unsere Zellen vor Schäden durch freie Radikale.

8. SENNA

Ich musste das nur zur Liste hinzufügen, weil es mein Favorit ist. Erstens ist es wichtig zu beachten, dass dieses Kraut nicht mehr als dreimal pro Woche getrunken werden sollte. Es gibt Risiken, die mit dem Trinken dieses Tees verbunden sind. Obwohl ich es auf der Unterseite aufgelistet habe, ist es wirklich einer der Top-Gewichtsverlust Tees. Senna ist bekannt als ein Abführmittel für die meisten und es hat andere Eigenschaften, die Giftstoffe aus dem Blutstrom filtern können. Die getrockneten Sennesblätter und -hülsen sind die Teile der Pflanze, die zur Reinigung und zum Abnehmen verwendet werden. Senna-Hülsen werden empfohlen, da sie einen viel stärkeren Tee bilden als die Blätter. Fügen Sie einfach zwei bis drei Stunden vor dem Zubettgehen bis zu sieben zerbrochene Schoten zu einer Tasse Wasser hinzu. Wenn Sie aufwachen, sollten Sie das Bedürfnis verspüren, auf die Toilette zu gehen. Senna wird Ihren Verdauungstrakt vollständig reinigen. Trinken Sie reichlich Wasser den ganzen Tag, da dies in dem Prozess helfen wird.

Fazit

Es gibt andere Tees oder Kombinationen, die im Einzelhandel verpackt und verkauft werden. Sie kommen in der Regel in einer Vielzahl von Aromen und sind verpackt, um den Gewichtsverlust Wirkung zu maximieren. Wenn Sie Glück haben, können einige Tees wie der Hibiskus aus Blumen hergestellt werden, die aus Ihrem eigenen Garten stammen. Wenn Sie die Gelegenheit haben, pflücken Sie ein paar Blumen, entwässern Sie sie oder trocknen Sie sie natürlich. Wenn sie ordnungsgemäß getrocknet sind, bewahren Sie sie in einem sauberen, trockenen Behälter an einem kühlen Ort auf.

Probieren Sie einen dieser Tees, allein oder in Kombination. Es ist normalerweise in Ordnung, einige Tees jeden Tag und sogar mehrere Male jeden Tag zu konsumieren. Wenn Sie zu beschäftigt sind oder nicht gerne Gewichtverlusttabletten nehmen, dann sind Tees eine einfach zu bereitende Alternative für Sie.